News & Rumors: 29. November 2010,

Unlock von iPhone 3G(s) unter iOS 4.2 mit ultrasn0w 1.2

ultrasn0w 1.2
ultrasn0w 1.2 - Screenshot

Das Dev-Team veröffentlichte mit ultrasn0w 1.2 nun einen Unlock für iPhone 3G und iPhone 3GS unter iOS 4.1 und 4.2.1.

Der neue Unlock funktioniert über den Umweg des Basebands des iPad unter iOS 3.2.2. Dieses trägt die Bezeichnung 06.15.00 und ist wie die Basebands bis 05.13.04 durch ultrasn0w angreifbar.

Werbung

Damit man also sein iPhone unter iOS 4.1 oder neuer mit einem Unlock versehen kann, muss man das Baseband 06.15.00 vom iPad auf dem iPhone installieren und kann dieses dann mit ultrasn0w 1.2 entsperren.
Dabei hilft einem das Pwnage-Tool 4.1.3 für Mac. Mit ihm lässt sich eine Custom-Firmware für das iPhone 3G oder 3Gs erstellen, die das Baseband 06.15.00 enthält. Windows-Nutzer müssen sich noch eine Weile gedulden, bis ein Update von redsn0w es ebenfalls erlauben wird, das Baseband von iOS 3.2.2 auf dem iPhone zu installieren.

Wer das Baseband allerdings aktualisiert, kann es im Garantiefall nicht vor Apple verstecken und muss damit leben, den Garantieanspruch zu verlieren. Außerdem ist ein Update auf eine neue Version nicht ohne Weiteres möglich.

Falls ihr kein iPad besitzt, und trotzdem iOS 3.2.2 benötigt, haben wir alle Firmware-Versionen für das iPad mit den entsprechenden Download-Links in einer Tabelle zusammengetragen.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 45 Kommentar(e) bisher

  •  pauba (28. November 2010)

    könnt ihr keine custom firmware hier zum download bereitstellen?(windows user,iphone 3g)

    gruß

  •  bert (28. November 2010)

    Custom-Firmwares kommen morgen Abend.

  •  Samo (28. November 2010)

    Kann ich diese Customfirmwares auch unter Windows (iphone dfu modus) per Itunes einspielen?

  •  iPhoneK1nG (28. November 2010)

    klar…PwnageTool erstellt nur die firmware…das aufspielen kannst dann auch auf einem windows pc

  •  Samo (28. November 2010)

    Müsste ich da nicht doch auf eine neue Version von Redsn0w warten um es aufzuspielen?… Also ne Garantie seitens Apple brauch ich nicht…

  •  iPhoneK1nG (28. November 2010)

    wenn du eine cw firmware hast brauchst du ja nicht redsnow…

  •  Samo (28. November 2010)

    Guuut :-) Danke… nun brauch ich nur noch die IPSW und dann kanns losgehen :-)…

  •  iPhoneK1nG (28. November 2010)

    wir werden eine anbieten bzw. redsnow wird im laufe des tages auch folgen…

  •  chris (28. November 2010)

    kurze frage:gibts schon was neues bzw wird es jemals nen untethered jb für 4.2.1 geben? thx

  •  Samo (29. November 2010)

    Noch eine letzte frage für heut abend :-)…
    hab ein altes 3GS mit 4.1 vorher aber die SHSH gespeichert, aber ausversehen auf 4.1 geupdatet. Kann ich ein Baseband downgrade durchführen?

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    ein baseband downgrade ist nicht möglich

  •  bert (29. November 2010)

    Comex arbeitet weiter am untethered Jailbreak. Aber in Sicht ist derzeit noch nichts.

  •  melmark (29. November 2010)

    Wenn ich nun auf BB 06.15.00 geupdated habe. Kann ich dann das iOS via SHSH Problemlos wieder auf 4.1 downgraden?

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Ab der Firmware 4.2.1 in Kombination mit 06.15 kann man nicht mehr eine normale Firmware einspielen. Dies wird immer einen Fehler hervorrufen.

  •  Ali D. (29. November 2010)

    Von diesem Unlock kann ich nur abraten, auf das iPhone wird das Baseband des iPad`s geflasht, das kann zukünftig in eine Sackgasse führen, da man derzeit nicht wieder auf ein iPhone Baseband zurück migrieren kann

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    bisher würde ich mir das auch 2mal überlegen…die hacker müssen entweder an einer möglichkeit arbeiten dass das baseband eventl. wieder zurückgesetzt werden kann, eventl. durch fuzzyband oder man arbeitet an einer möglichkeit die fehlermeldung zu umgehen wie es beim iphone 4 auch geklappt hat

  •  beast75 (29. November 2010)

    hi,
    ich habe ein 3g mit ios 3.1.2 und 5.14.02(hatte ios4.0 oben).
    wenn ich jetzt das update auf das 6.15.0 mache,kann ich dann,wenn ich mein iphone offiziell bei T-mobile unlocken lasse (bei mir an Feb. möglich) updaten auf zukünftige ios oder geht das nicht?

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Ich wûrde die raten bis Februar zu warten…jede Aktualisierung einer Firmware unter dem iPad Baseband ist nicht möglich

  •  xardasjhh (29. November 2010)

    Über die normale Update-Funktion von iTunes die iPhone FW zu updaten, wird wohl dann auch nicht mehr möglich sein, da die Update Routine bei dem Update das Basebands hängen bleiben wird, sofern es noch eine 5.x.x Version ist (wovon ich ausgehen würde). Man kann das iPhone vielleicht aus dem Recovery-Modus herausholen, aber da die neuen iOS FW ja das Baseband überprüfen, wird das vielleicht auch nicht erfolgreich sein. Das Baseband downgraden geht auch nicht. Also ich würde es nicht machen, denn im schlechtesten Fall kann man nur noch Custom FWs auf sein iPhone aufspielen.
    Ich denke aber, dass sobald ein Unlock für das iPhone 4 herauskommt (sofern es diesmal ein normaler Unlock das 3.10.01 Basebands ist), es auch einen Unlock für die neueren “normalen” iPhone 3G(S) Basebands geben wird. So lange sollte man sich meiner Meinung nach noch gedulden.

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Die Chance das beim iPhone 4 eine andere Moglichkeit besteht ist gering…sonst hätten die Häcker niemals etwas so etwas nivht entwickelt

  •  xardasjhh (29. November 2010)

    Diese Möglichkeit wird jedenfalls beim iPhone 4 nicht bestehen, da hier ein anderer Baseband-Chip verwendet wird, als beim 3G, 3GS oder iPad. Da bin ich mir ziemlich sicher.

  •  iPhonE-NooB (29. November 2010)

    hab unter windows mit vmware (mac osx) , custom firmware erstellt, diese dann unter windows geflashed musster aber vorher ireb starten sonst bekam ich 1600er error. funktioniert. :)

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    das stimmt auch…. wir müssen warten

  •  stefano (29. November 2010)

    guten morgen leute also ich denke das apple jetzt die hacker gut in griff bekommen hat weil so was von komplieziert wars noch nie schade habe mich drauf gefreut das ich heutte mein iphone benutzen kann aber das ist mir noch zu fresh alles schade schade

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Hm ich habe jetzt fast eine nacht darüber geschlafen und ich muss sagen das die Idee genial ist…solange pwangetool und snowbrezze aktualisiert werden für die kommenden iOS Versionen,so bleibt der unlock bestehen…

  •  stefano (29. November 2010)

    brauch ich redsn0w oder reciht es wenn ich es mit diesem pwangetool mache ist da auch schon cydia drauf oder nicht kurze aufklärung bitte @iphonk1ng

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Also redsnow ist einfacher und dauert nicht sehr lange…cydia gleich mit installaieren

  •  stefano (29. November 2010)

    also ich habe jetzt den jb über sn0wbreeze kann ich da einfach redsn0w drüber installieren oder wie soll ich das machen habe noch die 4.1 und must ja updaten oder doch nicht
    es geht um iphone 3g

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Also du kannst redsnow benutzen, wenn du cydia bereits hast dann musst du den hacken bei install cydia rausnehmen…du kannst aber auch auf die aktuelle 4.2.1 updaten und danach mit redsnow cydia und das Baseband installiereb

  •  Gattuso (29. November 2010)

    moin wasw ist denn mit iphone 4g 02.10.04 ?????

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Wie bisher und weiterhin—> warten die Hacker sind noch nivht fertig

  •  Stefano (29. November 2010)

    Danke danke iphonek1ng es geklappt kann wieder mein iPhone

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Welche Firmware hast du installiert?

  •  Stefano (29. November 2010)

    Hallo ich hatte die 4.1 schon drauf ibd hatte mit snowbrezze jb gemacht und dann habe ich nur das baseband via redsn0w installiert und dann ultrasnow installieren ferig klappt Wunder bar
    Der Vorteil war das ich mein 3G schon gejailbreak hatte danke iphonk1ng für deine Hilfe

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    Super Glückwunsch…

  •  chris (29. November 2010)

    hallo

    ich hab folgendes problem habe die cfw für mein 3g 4.1 draufgespielt mit dem baseband von ipad die 06. also und jetzt ist mein iphone aufeinmal im recovery modus (USB+iTunes zeichen ) ich komm nicht weiter bitte um dringende hilfe

  •  beast75 (29. November 2010)

    Ich habe ein 3g mit 3.1.3, redsn0w_win_0.9.6b5 gestartet, iPhone1,2_4.2.1_8C148_Restore.ipsw gewählt und bei” install Ipad baseband” ein Hackerl gemacht.
    hab ich da was falsch gemacht, es kommt nur das Applelogo.

  •  chris (29. November 2010)

    ich weiss echt nicht mehr weiter über iTune lässt es sich auch nicht mehr wieder herstellen da ja das bb vom ipad drauf ist, nin voll verzweifelt kann mir denn niemand hier helfen

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    versuch bitte via tinyumbrella aus dem recovery modus zu kommen

  •  chris (29. November 2010)

    der springt immer wieder da rein Iphoneking

  •  iPhoneK1nG (29. November 2010)

    okay irgend was lief nicht richtig…hast du die cf von uns genommen? versuch es bitte erneut und eventl. mit Hilfe von ireb

  •  chris (29. November 2010)

    da funktioniert einfach garnichts mehr da kommt dieses anmierte steve jobs mit den ausgeweiten händen und dann gehts aus, iReb hat auch nichts gebracht

  •  Stefano (29. November 2010)

    Hallo @Chris mit was hast du deine Custrom firmenware gemnacht

  •  Stefano (29. November 2010)

    Hallo Bert Halo iphonek1ng habe was heraus gefunden und zwar man muss nicht unbedingt auf die 4.1 updaten oder eine customfirmenware machen weil das Base band ist genau das gleiche wie bei den 4.0.2 ok
    Also ein Freund von Mir war grad da und habe ultrasn0w drauf installiert obwohler Ios 4.0.2 drauf hat es hat fuktioniert ohne probleme also wen ich da falsch liege korigiert mich bitte bei mir hat wunderbar geklappt ich hoffe das es für manche eine gute Nachricht ist

  •  iPhoneK1nG (30. November 2010)

    die ios 4.0.2 war schon von anfang an unlockbar…das baseband von ios4.0 bis 4.02 wurde nicht geändert


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung