MACNOTES

Veröffentlicht am  1.12.10, 14:43 Uhr von  Alexander Trust

Unreal Engine für iPhone und iPad kostenlos nutzen

Epic Citadel Epic Citadel

Epic Games hat vor sein Unreal Development Kit (UDK) kostenlos an Entwickler für die iOS-Plattform abzugeben. Demzufolge könnten in der Zukunft viele Spiele für iPhone, iPod touch und iPad mit einer 3D-Grafik aufwarten, wie sie auch in der Tech-Demo Epic Citadel oder dem bald erscheinenden Infinity Blade (ehemals Project Sword) zur Anwendung kommt.

Das Unreal Development Kit ist eine kostenlose Variante einer Entwicklungsumgebung, die auf der Unreal Engine 3 fußt. Programmierer erhalten Editoren, Tools und Codebeispiele, die für gewöhnlich viel Geld kosten, schreiben die Kollegen von Macworld (engl.).

Außerdem sei geplant, zeitgleich mit der Veröffentlichung des UDKs für iOS der Entwicklergemeinde mit Tutorials unter die Arme zu greifen. Ein Veröffentlichungstermin wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.