: 6. Dezember 2010,

We Bowl Gratis-App für iPhone und iPod touch veröffentlicht

We BowlFreeverse hat vor kurzem We Bowl für iPhone und iPod touch herausgebracht. Die Gratis-App folgt offenbar dem Freemium-Modell, sind doch Zusatzinhalte als In-App-Kauf realisierbar.

Gesteuert wird in We Bowl (Affiliate) ganz einfach über den Touchscreen. Mit einem Wischen des Fingers wirft man die Bowlingkugel, zudem kann man ihr noch einen Drall verpassen. Als Belohnung für Spieler stehen in We Bowl virtuelle Preise zur Verfügung. Neben dem Singleplayer-Modus gibt es außerdem auch die Möglichkeit gegeneinander anzutreten. Last but not least kann man Power-ups einsammeln, wie z. B. den Shotgun Ball. Zusätzlich können Individualisierungs-Fans ihren Avatar im Spiel mit einigen „spaßigen“ Verkleidungen ausstatten, heißt es in der Pressemitteilung. Der Hersteller verspricht hier langfristig neue Optionen zum Frisieren des Avatars hinzuzufügen.
[nggallery id=2497] Näheres zu dem Freemium-Modell hat der Hersteller in der Pressemitteilung leider nicht erläutert.



We Bowl Gratis-App für iPhone und iPod touch veröffentlicht
3,67 (73,33%) 3 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nach MacBook-Akkudebatte: MacOS warnt bei zu helle... Apple hält die Nutzer in der aktuellen Beta von MacOS mehr zum Energiesparen an. Erstmals wird hier auch die aktuelle Displayhelligkeit mit einbezogen...
Auch Akkutausch für das iPhone 6? Apple sagt nein Im Herbst vergangenen Jahres begann Apple mit einem Austausch der Akkus bestimmter iPhone 6s-Einheiten, die irreguläres Verhalten aufwiesen. Jüngst ka...
Studie: iPhone 7 schnellstes Smartphone 2016 Apple hat vergangenes Jahr die schnellsten Smartphones und Tablets gebaut. Das zumindest sagen die Spezialisten von AnTuTu, nachdem die Top-Modelle de...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>