MACNOTES

Veröffentlicht am  8.12.10, 16:46 Uhr von  Alexander Trust

Dynamo Kid touch für iPhone veröffentlicht

Dynamo Kid touchThumbstar Games aus Großbritannien haben ihr Jump and Rund Dynamo Kid touch im App Store veröffentlicht. Es soll wegen seiner Grafik und des Gameplays an die Granden der 8- und 16-Bit-Ära erinnern.

Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass es Dynamo Kid touch (Affiliate) schon eine Weile länger im App Store gibt. Dort steht als Veröffentlichungsdatum der 2. November notiert. Doch der Hersteller selbst hat offenbar erst jetzt in einer Pressemitteilung auf den Release hingewiesen, vielleicht verlangte Apple einige Änderungen und das Spiel hing eine Weile in der Warteschleife.
[singlepic id=10924 w=430]
Es handelt sich dabei um einen klassischen Plattformer. Der Spieler muss möglichst viele Sterne einsammeln und dabei Hindernisse überwinden, Gegner eliminieren wie es in Jump and Runs der Fall ist. Die Grafik sei “retro” und dies mit Absicht, heißt es in der Meldung von Thumbstar Games. Dynamo Kid touch kostet 79 Cent. Eine Lite-Variante gibt es nicht und Game-Center-Support ebenfalls nicht. Eine kostenlose Demo-Version ist leider nicht zu erwarten, da es von keiner der Apps des Herstellers bislang eine solche gibt. Es wird mindestens iOS 2.2.1 auf dem eigenen Spielgerät benötigt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de