News & Rumors: 14. Dezember 2010,

Creature Combat 4: Slaughter House – Street-Fighter-Verarsche als animierter Kunstfilm

Einen animierten Kurzfilm haben Susanne Wohlfahrt und Marcus Blättermann in einem Workshop mit Kathi Käppel erstellt. Dieser soll an die vielen Street-Fighter- und Mortal-Kombat-Games erinnern und setzt sich ironisch mit dem Balancing in Beat-em-Up-Games auseinander.

Im Creature-Combat-4-Video kämpfen Maus gegen Katze gegeneinander. Einer unserer Follower, Stefan Kassler, fühlt sich bei der Katze offenbar an E. Honda aus Street Fighter erinnert, der immer sehr behäbig wirkt und dennoch mächtig „Bums“ hat. In einer Minute und 45 Sekunden gibt die Maus alles und fährt neben einem Helikopter oder einem Uboot-Spezialangriff am Ende sogar die Kettensäge aus. Doch der Kampf nimmt ein nicht allzu überraschendes Ende.



Creature Combat 4: Slaughter House – Street-Fighter-Verarsche als animierter Kunstfilm
3,85 (77%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>