: 15. Dezember 2010,

Just SING! Christmas Songs für iPhone und iPod touch

Just Sing! Christmas SongsKaraoke-Spiele gibt es vor allem auf den Konsolen eine Menge. Beinahe jede Plattform hat ihr eigenes großes Franchise. Von dtp entertainment stammt das neue Just SING! Christmas Songs, mit dem man auf dem iPhone und iPod touch ein wenig den Konsolen nacheifern kann.

Wer gerne Weihnachtslieder nachsingen möchte, der sollte sich Just SING! Christmas Songs (Affiliate) von dtp young entertainment ansehen. Unter dieser Dachmarke ist in diesem Jahr auch eine Karaoke-App für Nationalhymnen erschienen.

Wie schon bei der Nationalhymen-Fassung ist der Umfang allerdings äußerst gering, selbst für iPhone-Verhältnisse. Es sind lediglich vier Weihnachtslieder vorhanden, als da wären: We wish you a merry Christmas, Deck the Halls, Silent Night und Jingle Bells. An Geräten, an denen kein Mikro eingebaut ist, kann man ein externes anschließen und die Karaoke-App dennoch benutzen.
[nggallery id=2533] 79 Cent kostet Just SING! Christmas Songs, bietet kein Game Center oder sonstige Möglichkeiten der sozialen Interaktion. Und warum eine leicht bekleidete Weihnachtsfrau zu den Liedern rumtanzt kann wahrscheinlich auch niemand wirklich erklären.



Just SING! Christmas Songs für iPhone und iPod touch
4,43 (88,57%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple siegt bei Studie zur Kundenzufriedenheit Eine jüngst erschienene Umfrage zur Kundenzufriedenheit sieht Apple unangefochten an der Spitze - auf breiter Front. Befragt wurden knapp 50.000 Verbr...
NSA-Affäre: Apple und co. sprechen nicht vor Unter... Apple und andere amerikanische Tech-Firmen haben es in letzter Sekunde abgelehnt vor dem NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestages Stellung zur NSA--...
Reparaturprogramm für Akkus der ersten iPod Nanos ... Ein  Reparaturprogramm aufgrund überhitzender Akkus für den iPod Nano von 2005 wurden von Apple eingestellt. Die Zukunft des MP3-Spielers von Apple is...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  pixelakrobat (15. Dezember 2010)

    Das mit der Bekleidung könnte ich schon erklären, ob es aber den Verkauf auch wirklich steigert weiß ich nicht.

  •  at (15. Dezember 2010)

    Na ja von den Verkaufszahlen her ist belegbar, dass Karaoke eher von weiblichen Spielern bevorzugt wird. Ich weiß nicht, ob man diese Zielgruppe mit solchen platten Schubladen nicht eher abschreckt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>