News & Rumors: 15. Dezember 2010,

Visual Voicemail auf iPhone ab sofort bei o2 verfügbar

Früher als angekündigt hat o2 seinen Visual Voicemail-Dienst auf dem iPhone freigeschaltet. Angekündigt war der Start für den 18.12., bereits jetzt können einige Nutzer ihre Mailbox-Nachrichten mit einem Tipp ansteuern. Final abgeschlossen ist der Rollout noch nicht, die Funktion wird erst nach und nach verfügbar sein.

Visual Voicemail hat im Vergleich zum sonst üblichen Mailboxanruf deutliche Vorteile: Die Telefonnummern der Anrufer sind auf einen Blick parat, zudem kann man ohne große Umschweife Mailboxnachrichen löschen. Bisher war Visual Voicemail nur Telekom- und Vodafone-Kunden vergönnt.

 

Voraussetzung für die Visual Voicemail sind die Netzbetreibereinstellungen in Version 9.2, diese stehen seit dem vergangenen Wochenende bereit.

[via Macnotes]



Visual Voicemail auf iPhone ab sofort bei o2 verfügbar
4,41 (88,24%) 17 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








 14 Kommentar(e) bisher

  •  Lacos (15. Dezember 2010)

    Das ist bei mir noch nicht der Fall..
    iphone 4 ios 4.1.2 mit betreibereinstellungen 9.2 !

  •  Schmalli (15. Dezember 2010)

    Könnte jemand hier die *.ipcc Datei von o2 reinstellen? Finde keine mehr zum Download.

    Gruß und danke schonmal!

  •  Chris (15. Dezember 2010)

    O2 hat getwittert, dass sie bis 18.12. die Mailboxen sukzessive auf Visual Voicemail umstellen. Bei mir geht’s noch nicht, bei meiner Freundin tut’s bereits seit vorgestern.
    Später Artikel und nicht gut recherchiert…

  •  Markus (15. Dezember 2010)

    @Chris:
    „Später Artikel und nicht gut recherchiert…“

    Geh spielen!

  •  Lacos (15. Dezember 2010)

    Aber es ist doch so, Chris hat Recht! O2 Twitter sagt es ja! Artikel eben schlecht recherchiert.. Darf man nichtmal Kritik äußern heutzutage?!

  •  BlackPit (16. Dezember 2010)

    Wie siehts aus mit tethering mit diesem o2-update? möglich oder nicht?

  •  Peter (16. Dezember 2010)

    Visual Voicemail läuft bei mir schon seit dem Dezember Update auf 9.2.

  •  iPhone-notes (16. Dezember 2010)

    @BlackPit Tethering funktioniert problemlos.
    @Peter das Update ist erst seit Samstag verfügbar, und o2 wollte eigentlich erst am Wochenende mit dem Rollout loslegen. Würde mich also sehr wundern, wenn du es Anfang Dezember schon hattest…

  •  i Tom (16. Dezember 2010)

    Prima nur habe ich leider ein Problem.
    Ich habe mit dem bekannten Tastencode das Voicemail Icon mit der Rufnummer meiner Mailbox belegt, wie bekomme ich das wieder weg um nun die Visual Voicemailbox nutzen zu können ????

  •  Chris (16. Dezember 2010)

    Hallo Tom,

    ich bin gerade zurück vom spielen. ^^

    Probiere es mal damit: *5005*86*#

    Nutzt bei mir aber nichts, ruft noch immer die alte Mailbox an. :( o2 hasst mich…

  •  iTom (16. Dezember 2010)

    Funktioniert leider nicht sollte ich für Vodafone etwas an den Ziffern ändern???

  •  Chris (16. Dezember 2010)

    Öhm, Vodafone? Keine Ahnung.
    Das ist eigentlich der GSM Code um die Mailboxnummer zu löschen.
    Bei meiner Freundin (o2) kam die Visual Voicemail einfach so beim Drücken auf den Knopf in der Telefon-App. Bei mir (auch o2) ruft es weiterhin die Mailbox an. Ich kann mich aber auch nicht erinnern, das jemals mit einem GSM-Code angelegt zu haben. Das iPhone 2G hat bei mir damals auch schon einfach die Mailboxnummer angerufen, wenn ich auf Voicemail getoucht habe.
    Ich werde wohl einfach noch warten müssen, bis die Techniker auch meine Mailbox umgestellt haben. Ist ja nicht so, dass der Vertrag jetzt schon ewig läuft und man mich priorisiert behandeln müsste!!!einself ;o)

  •  Chris (16. Dezember 2010)

    Jetzt geht’s. Habe nichts besonderes getan, außer mal wieder danach geschaut ob es nun funktioniert. :)

  •  Miro (18. Dezember 2010)

    Hi,
    gibts schon Infos ob auch „Reseller“ wie z.B. hellomobil die neue Mailbox bekommen?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>