: 17. Dezember 2010,

AirPort Basisstation-/Time Capsule-Firmware-Update 7.5.2, AirPort-Dienstprogramm 5.5.2 Mac/Win

AirportApple hat ein Firmware-Update für alle 802.11n-fähigen AirPort-Basisstationen und Time Capsules sowie neue Versionen des AirPort-Dienstprogramms für Mac und Windows veröffentlicht. Die Updates schließen Sicherheitslücken und bringen Stabiltitätsverbesserungen.

Das Firmware-Update 7.5.2 für AirPort-Basisstationen und Time Capsule behebt unter anderem Probleme beim AirPlay-Streaming und verbessert die Zusammenarbeit mit externen USB-Speichern. Außerdem wird die die TKIP-Sicherheit bei 802.11n im Rahmen der Wi-Fi Alliance-Spezifikationen deaktiviert.

Der Download steht für Mac OS X 10.5.7 oder neuer sowie Windows XP SP3, Windows Vista SP1 und Windows 7 (bzw. jeweils neuere Versionen) bereit. Voraussetzung für das Firmwareupdate ist sowohl unter Mac als auch unter Windows das AirPort-Dienstprogramm in Version 5.5.2.

Unter Mac und Windows behebt das Airport-Dienstprogramm 5.5.2 unter anderem ein Problem mit dem DHCP-Einstellungs-Tab, verbessert die Stabilität und behebt ein Problem, das dafür sorgt, dass ein Netzwerkpasswort nicht korrekt im Schlüsselbund abgelegt wird, wenn das Netzwerk des 5GHz-Bandes einen anderen Namen trägt als das von kleineren Bändern.

Der Download ist 10,29 MB (Mac) bzw 10,04 MB (Windows) groß, es gelten die gleichen Systemvoraussetzungen wie für das AirPort-Firmwareupdate.



AirPort Basisstation-/Time Capsule-Firmware-Update 7.5.2, AirPort-Dienstprogramm 5.5.2 Mac/Win
4,05 (81%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

WhatsApp rollt neuen Status-Tab für Alle aus WhatsApp hat seinen neuen Status-Tab ausgerollt. Er ist sehr medial und erinnert an Snapchat. WhatsApp startete gestern auch in Deutschland mit dem...
In Cupertino eröffnet der Apple Park Apple eröffnet den neuen Apple Campus offiziell im April. Der Komplex wird dann Apple Park genannt und auch dem früheren Applechef und Firmengründer S...
Apple sichert sich Domain icloud.net Apples Onlinedienste sind aktuell unter icloud.com zu erreichen. Nun sicherte sich Cupertino auch noch eine weitere Domain für einen vergleichsweise m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>