MACNOTES

Veröffentlicht am  17.12.10, 14:07 Uhr von  

Joint Venture aus Apple, Microsoft, Oracle und EMC übernimmt 882 Novell-Patente

AktienkursEin Joint Venture, an dem Apple, Microsoft, Oracle und die EMC Corporation beteiligt sind, hat insgesamt 882 Patente von Novell aufgekauft. Der Kaufpreis lag bei rund $450 Millionen. Novell wurde von Attachmate aufgekauft, der Verkauf der vorhandenen Patente war ein Teil des Übernahmedeals.

Offengelegt wurde die Übernahme beim deutschen Bundeskartellamt unter dem Aktenzeichen B5-148/10, die vor einer Woche darauf hinwiesen. Übernommen wurden die Patente von der CPTN Holdings LLC, Microsoft, Apple, EMC und Oracle stecken hinter diesem Unternehmen.

Unternehmen:
Microsoft, Apple, EMC u. Oracle / CPTN Holdings LLC (Anteilserw.+GU-Gründung)

Produktmärkte:
Patente

Der Kauf wurde bereits vor mehreren Wochen bekannt, damals handelte es sich lediglich um ein “Konsortium, organisiert von Microsoft”. Jetzt, wo bekannt ist, dass es sich um insgesamt vier ziemlich etablierte Unternehmen handelt, muss man sich die Frage stellen, unter welchen Vorbedingungen der gemeinsame Kauf beschlossen wurde. Offensichtlich hat man festgestellt, dass die aufgekauften Patente für alle Unternehmen wichtig sein könnten. Welche Patente im einzelnen an die CPTN Holdings LLC gegangen sind, ist offen, da sie von Novell stammen, dürfte es sich hauptsächlich um Patente im Bereich Netzwerk, Virtualisierung und Rechenzentrumsinfrastruktur handeln.

Ein Informant aus einem der Unternehmen ließ AllThingsDigital wissen, dass es ein “Zusammenschluss der Bequemlichkeit” sei: “Wir können uns zu einem niedrigen Preis einkaufen und bekommen den Zugriff auf ein sehr wertvolles Portfolio. Es ist eine günstige, defensive Versicherung.

[via FossPatents]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de