News & Rumors: 27. Dezember 2010,

Apple-Quartalszahlen Q1/2011: Bekanntgabe am 18. Januar 2011 um 23 Uhr deutscher Zeit

BörseApple wird am 18. Januar die Quartalszahlen für das erste Geschäftsquartal 2011 bekannt geben. Wie immer wird es einen Webcast geben, der weltweit verfügbar ist.

Vermerkt wurde der Termin auf der Apple-Investoren-Informationsseite. Los geht es mit der Bekanntgabe der Quartalszahlen Q1/2011 am 18. Januar 2011 um 23 Uhr deutscher Zeit (14 Uhr Pacific Time). Neben den reinen Zahlen gibt es üblicherweise auch aktuelle Informationen zur allgemeinen wirtschaftlichen Lage, außerdem bekommen Analysten die Option, konkrete Fragen zu stellen.

Werbung

Beim letzten Mal wurde außerdem unter anderem über die Lage auf dem Tablet-sowie dem Smartphone-Markt gesprochen.

[via Macrumors]

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 5 Kommentar(e) bisher

  •  Alexander (28. Dezember 2010)

    Wie kann man im Januar die Quartalszahlen von Q1/2011 angeben??? Ihr meint dich sicherlich die zahlen von Q4/2010 und einen Expected Forecast auf Q1/2011 alles andere wäre wie Lotto vorhersagen.

  •  kg (28. Dezember 2010)

    @Alexander das ist Börsen-Sprache, da geht es nicht nach Logik ;) Ist quasi ein Anhaltspunkt für Anleger, wie die Firma im kommenden Quartal performen könnte, basierend auf den Zahlen, die in den vorhergehenden drei Monaten erreicht wurden.

  •  intruder (1. Januar 2011)

    @Alexander und kg: Alexander hat recht, Apple kann wirklich nicht am 18. Januar die Quartalszahlen für das erste Geschäftsquartal 2011 bekannt geben. Auch nicht in der “Börsensprache”. Bekannt gegeben werden nur die Zahlen, die fest stehen, bzw. erwirtschaftet wurden. Ein Ausblick in die Zukunft wird nicht bekannt gegeben sondern höchstens erwartet und das ist hier nicht gemeint.

  •  philipp (17. Januar 2011)

    apples börsenjahr geht vielleicht vom 01.10 – 30.09?

  •  SnejK (18. Januar 2011)

    Es geht um Geschäftsjahre. Apples Jahr fängt im Oktober an…
    Schaut mal bei Wikipedia nach!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung