MACNOTES

Veröffentlicht am  28.12.10, 16:54 Uhr von  kg

iPad 2: Form an iPod touch 4G angelehnt?

iPadWird das iPad 2 kleiner als der aktuelle Vorgänger? Laut einem japanischen Blog sollen einige kleinere Hardwareveränderungen ins Haus stehen, die einen kleineren Formfaktor erlauben.

Macotakara hat zwei vermeintliche Cases für die nächste Generation des iPad in die Hände bekommen, die in den letzten Wochen aufgetaucht sind. Neben einem Hardshell-Case soll auch ein Silikoncase dabeigewesen sein, die mit dem aktuellen iPad abgeglichen wurden.

Die Gehäuseform des iPad 2 könte sich dem Vergleich zufolge an dem des iPod touch 4G anlehnen, mit leicht angeschrägten Seiten und einer flachen Rückseite. Aktuell sind die Seiten des iPad ganz gerade, dafür ist die Rückseite abgerundet.

Sollte es die Formveränderungen tatsächlichlich geben, wären einige Veränderungen an den Anschlüssen von Nöten. So muss zum Beispiel die Lautsprecheröffnung auf die Rückseite des Geräts umgelagert werden, außerdem sollen die Lautsprecherbuttons einen ähnlichen Formfaktor wie die des iPod touch erhalten: Statt eines Wippschalters soll eine getrenntere Bauweise angestrebt werden.

[singlepic id=11173 w=150 float=left] [singlepic id=11174 w=250 float=right]  

Die Kameraöffnung auf der Rückseite des Gehäuses soll vergleichbar sein mit der des iPhone 4.

[via Macrumors]

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de