: 28. Dezember 2010,

Retina-Auflösung auf dem iPad via Cydia-App

iPadAus dem Jailbreakland kommt eine Lösung, auf die viele schon eine Weile gewartet haben werden: Mit RetinaPad für das iPad werden Apps, die zwar für das Retina-Display des iPhone 4 und des iPod touch 4G, nicht aber für die XGA-Auflösung des Tablets optimiert sind, verbessert dargestellt.

Der Slogan klingt verheißungsvoll: „2x mode how it should be“ legt nahe, dass die vergrößerte Anzeige von iOS-Apps, die nicht für das iPad optimiert worden sind, durch RetinaPad besser dargestellt werden. Da es sich immerhin um einen Großteil der insgesamt verfügbaren Apps handelt (etwa 55.000 von über 300.000 laufen nativ auf dem iPad), ist das eine interessante Lösung für alle, denen die vergrößerte Darstellung zu pixelig ist.

Die Funktionsweise dabei ist einfach: Der Vergrößerungsbutton „2x“ unten rechts in der Ecke verdoppelt nach wie vor die Darstellungsgröße der App, nutzt aber bereits die jeweils vom Entwickler implementierten Retina-Grafiken und erreicht so die doppelte Auflösung. Der schwarze Rand bleibt, aber besser erkennen lassen sich Texte, aber auch Spiele dadurch allemal. In den iPad-Einstellungen lassen sich nach der Installation dann all die Apps auswählen, für die RetinaPad aktiviert werden soll. Mit Apps, die noch nicht für das Retina-Display angepasst worden sind, funktioniert dies natürlich nicht.

RetinaPad ist im BigBoss-Repository im Cydia-Store erhältlich und kostet dort $2,99.



Retina-Auflösung auf dem iPad via Cydia-App
3,81 (76,19%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iOS 10.3 Beta 3 eingetroffen, auch WatchOS und TVO... Am gestrigen Abend hat Apple seine Entwickler mit aktualisierten Betaversionen versorgt. iOS, WatchOS und TVOS erhielten ein Update. Registrierte D...
Ulefone Gemini kaufen: Jüngster Zuwachs könnte Bes... Ulefones Produktportfolio wird langsam aber sicher etwas unübersichtlich. Das Gemini ist der jüngste Zuwachs in der Produktfamilie - mit diesen Spezif...
Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>