News & Rumors: 7. Januar 2011,

Zotac – Hersteller stellt ZBOX Blu-ray 3D ID36 und Plus vor

Zotac hat zwei Modelle seines Mini-PCs ZBOX präsentiert, die in der Lage sind, 3D Blu-ray abzuspielen. Es handelt sich um die Modelle ZBOX Blu-ray 3D ID36 und ID36 Plus.

Wie mittlerweile alle Mini-PCs der ZBOX-Reihe kommen auch die Modelle Blu-ray 3D ID36 (Plus) mit einem Slot-In-BD-Laufwerk daher. Die Standard-Ausführung kommt ohne Arbeitsspeicher und Festplatte, bietet aber zwei RAM-Steckplätze für DDR3-800 SO-DIMM-Speicher und einen 2.5 Zoll Einschub für SATA-Festplatten. Die Plus-Ausführung verfügt bereits über 2 GB Arbeitsspeicher und eine 250 GB Festplatte, die 5.400 Umdrehungen pro Minute schafft.

Beide Geräte werden mit einem Intel Atom D525 Prozessor ausgeliefert, ein 1.8 GHz Dual-Core. Verbaut ist außerdem der Intel NM10 Express-Chipsatz und ein NVIDIA ION-Grafikprozessor mit 16 Prozessorkernen und 512 MB DDR3-Grafikspeicher. Unterstützt wird die NVIDIA CUDA-Technologie sowie PureVideo HD.

Die Mini-PCs verfügen über eine 802.11n WiFi-Anbindung und einen Gigabit-Ethernet-Anschluss. Des weiteren kann man einen HDMI-Anschluss (1080p) und einen Dual-Link DVI sowie VGA-Anschluss erwarten. Ein Adapter für den VGA-Anschluss liegt bei. USB 3.0 kommt zur Anwendung und es gibt wie bei vielen aktuellen ZBOX-Modellen einen Mini-PCI-Express-Anschluss (vgl. z. B. ZBOX AD03). Das Slot-In-Laufwerk kann Blu-rays mit 4x lesen, DVDs mit 8x lesen und CDs mit 24x lesen und schreiben. Eine Wandhalterung liegt bei, ebenso wie die Cyberlink PowerDVD Software mit Features zum Abspielen von Blu-ray 3D.

Im Anhang findet ihr auch Bilder der ZBOX Blu-ray 3D ID36 Plus.



Zotac – Hersteller stellt ZBOX Blu-ray 3D ID36 und Plus vor
4,13 (82,67%) 15 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>