News & Rumors: 10. Januar 2011,

Top 10 – PC-Games 2010 – StarCraft 2 gewinnt

Bei PC-Spielen gibt es die Unterteilung in Budget-Titel und Vollpreisspiele. Die Grenzen wird über den Preis definiert. Wir präsentieren euch die Top 10 der Vollpreisspiele über 28 Euro für PC. StarCraft 2, Cataclysm und Call of Duty: Black Ops machten das Rennen.

Das neue Jahr beginnt auch mit der Auswertung des alten Jahres. Die Daten der Media Control Jahrescharts 2010 für Vollpreisspiele für PC zeigen deutlich, dass sich immer dieselben verdächtigen dort oben tummeln. Publisher wie Activision Blizzard, Electronic Arts, Ubisoft oder Take 2 stellen die allermeisten Spiele unter den Top 30 aus dem Jahr 2010.

1 bis 3

Auf Platz 1 ist Blizzards Echtzeitstrategiespiel StarCraft II gelandet, gefolgt von dem Add-on zu World of WarCraft: Cataclysm. Auf Platz drei rangiert Call of Duty: Black Ops, ebenfalls aus dem Hause Activision. Die ersten drei Plätze sind aber gegenüber allen Zweifeln erhaben, weil diese Spiele erst spät im Jahr ausgeliefert wurden. StarCraft 2 sogar noch Ende Juli, aber Cataclysm und Black Ops erst im Dezember und November. Entsprechend eindrucksvoll müssen die Verkaufszahlen auf den kurzen Zeitraum gewesen sein, wenn man dennoch Spiele auf die Plätze verweist, die viel früher im Jahr veröffentlicht wurden.

4 bis 10

Es folgt auf Rang Vier der Shooter Battlefield: Bad Company 2 in der Limited Edition aus dem Hause EA. Nur einen Platz dahinter landete Call of Duty: Modern Warfare 2 von Activision Blizzard. MW2 hat sich insofern auch „gut geschlagen“, weil das Spiel Ende 2009 auf den Markt kam und folglich auch in 2010 noch eine ordentliche Performance gezeigt hat. Auf Platz Sechs landete Die Sims 3, das ebenfalls schon im Sommer 2009 erschien und für das damit dasselbe gilt wie für MW2. Das neue Add-on Traumkarrieren zur Lebenssimulation landete nur einen Platz dahinter, auf Rang Sieben. Assassin’s Creed 2 in der Special Edition landete auf Platz Acht, gefolgt von FIFA 11 und dem FUSSBALL MANAGER 11.

Der Rest

Erwähnenswert ist vielleicht, dass Counter-Strike: Source, das bereits 2005 erschien, im Jahr 2010 immerhin auf Rang 13 landete. JoWooDs Gothic 4 landete auf Rang 19. Das bewahrte das Unternehmen allerdings nicht vor der Insolvenz. GTA IV aus dem Jahr 2008 findet sich immerhin noch auf Rang 28 wieder. Koch Media verlegte für Codemasters das Rennspiel F1 2000, das sich in den PC-Jahrescharts 2010 zumindest auf Rang 20 wiederfindet. Zudem schafften es noch dtp entertainment mit Drakensang: Am Fluss der Zeit auf Rang 27 und THQ mit Metro 2033 auf Rang 29 in die Top 30 und SEGAs Echtzeitstragietitel Napoleon: Total War schaffte es auf Platz 24. 

Beinahe die kompletten Top 30 sind in der Hand einiger weniger Hersteller. Das dürfte anderen Herstellern nicht unbedingt Mut machen. In der Redaktion haben wir in Teilen sogar dazu beigetragen, weil wir zum Beispiel immerhin mindestens ein Exemplar der Top 3 mitzuverantworten haben. Asche auf unser Haupt.

Diese Rangfolge ist nur für Deutschland maßgeblich und betrifft auch keine Downloadspiele, oder berücksichtigt nicht die Downloads von Vollpreisspielen.



Top 10 – PC-Games 2010 – StarCraft 2 gewinnt
3,63 (72,5%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>