News & Rumors: 13. Januar 2011,

CDMA-iPhone 4 für China, Japan, Südkorea – Rekordverkäufe 2011 erwartet

Die CDMA-Version des iPhone 4 scheint schon Tage nach dem Start mit dem US-Carrier Verizon für leuchtende Analysten- und Anleger-Augen zu sorgen, denn weit über die USA hinaus will Apple offenbar seine Marktanteile mit dem neuen Gerät erweitern. Sieben Millionen CDMA-Geräte seien bei den Apple-Zulieferern alleine fürs erste Quartal 2011 geordert, längst schon nicht nur für den US-Markt.

Mit China wird erwartungsgemäß der größte Wachstumsmarkt weltweit auch mit iPhones für die CDMA-Carrier versorgt. Gefertigt werden die Geräte laut Digitimes von Foxconn und Pegatron. Während Foxconn seit Dezember produziert und den US-Markt mit Verizon-iPhones beliefert, ist die Produktion bei Petragon diesen Monat aufgenommen worden, Zielländer der Petragon-iPhones sind China und „andere Länder“ – laut Digitimes vorerst Japan und Südkorea. Weitere Länder könnten folgen. Für 2011 wird mit einer Verdoppelung des iPhone-Absatzes in den USA durch die CDMA-Geräte erwartet.



CDMA-iPhone 4 für China, Japan, Südkorea – Rekordverkäufe 2011 erwartet
4,2 (84%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Frisches iPhone SE und neue iPad-Modelle ... Nach all den wilden Gerüchten um das nächste iPhone, das ohnehin erst im September kommen wird, gibt es zwischendurch etwas über ein Event zu berichte...
Amazon bringt neuen Fire TV-Stick mit Alexa nach D... Amazon bringt Alexa auf den Fire TV Stick. Die neue Auflage soll überdies um ein Drittel schneller werden. Die Vorbestellung ist bereits möglich. I...
iPhone-Fieber: Neue 3d-Frontkamera im iPhone 8? Das iPhone 8 entwickelt sich mehr und mehr zur Wundertüte. Nun wird dem Device auch noch eine „revolutionäre“ 3d-Kamera zugeschrieben - auf der Front....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>