MACNOTES

Veröffentlicht am  13.01.11, 8:50 Uhr von  Alexander Trust

Nächstes iPhone und iPad ohne Home-Button?

iPad iPad

Nach der gestrigen Veröffentlichung der ersten Beta von iOS 4.3, will man bei Boy Genius Report (BGR) erfahren haben, dass die nächste Generation des iPhones und iPads ohne einen Home-Button auskommen “könnte”.

Die Funktionen des Home-Button könnten die in der iOS 4.3 Beta 1 entdeckten neuen Vier- und Fünf-Finger-Multitouch-Gesten übernehmen. BGR charakterisiert diese Informationen selbst als “wild” und hat sie von einer seiner Apple-Quellen erfahren.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  Chris sagte am 13. Januar 2011:

    Dann möchte ich fast davon ausgehen, dass auch das Display etwas wachsen wird.. Platz dafür wäre dann ja. Allerdings halte ich den Homebutton für sehr sinnvoll. Wegen mir müsste er nicht weichen. Aber wer fragt mich denn schon … ?! ;)

    Antworten 
  •  Omega sagte am 13. Januar 2011:

    Das ware sehr dumm dann könnte man das iPhone nicht mehr mit einem Daumen bedienen

    Antworten 
  •  Dry sagte am 13. Januar 2011:

    Versucht mal mit 4 od. 5 Fingern euer Handy zu bedienen :-D Das kann lustig werden sollte es wahr sein :-D

    Antworten 
  •  Johnyboy sagte am 13. Januar 2011:

    Ich glaube nicht dran. Der homebutton ist ein markenzeichen von Apple.

    Antworten 
  •  GeoPod sagte am 13. Januar 2011:

    Genau wie das Clickwheel es mal war ;-)

    Antworten 
  •  Johnyboy sagte am 14. Januar 2011:

    Punkt für Dich.

    Antworten 
  •  Marco sagte am 14. Januar 2011:

    Schlecht für Einhand-Bedienung.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.