MACNOTES

Veröffentlicht am  14.01.11, 12:12 Uhr von  kg

iOS 4.3: Personal Hotspot für o2-Kunden mit Internet Pack L nutzbar

iOS 4o2 hat offiziell vermeldet, dass der im iOS 4.3 kommende Persönliche Hotspot allen o2-Kunden mit Internet-Pack-L zur Verfügung stehen wird.

Mit iOS 4.3 wird voraussichtlich in einigen Wochen ein Feature auf das iPhone kommen, das manch einer schon von Android oder Palm kennt: Das Teilen der Datenverbindung via WiFi. Die Personal Hotspot-Funktion wird wohlgemerkt nur dann nutzbar sein, wenn der Provider dies unterstützt – bei o2 soll es offiziell möglich sein, wie auf dem firmeneigenen Twitteraccount bekannt gegeben wurde.

Voraussetzung für die Nutzung des Persönlichen Hotspots ist, dass man ein Internet-Pack L hat bzw. bereits vor Juni 2010 ein beliebiges Datenpaket gebucht hat. Ähnliche Voraussetzungen gibt es aktuell für das Internet-Tethering, das Neukunden seit Juni 2010 nur noch mit eben jenem Datenpaket bzw älterem Datentarifen nutzen dürfen.

Wann genau das iOS 4.3 erscheinen wird, ist noch nicht klar.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @sebmeyer sagte am 14. Januar 2011:

    Ausgezeichnet! RT: @Macnotes: iOS 4.3: Personal Hotspot für o2-Kunden mit Internet Pack L nutzbar http://macnot.es/55927 #o2

    Antworten 
  •  el caramba sagte am 14. Januar 2011:

    laut meiner anfrage auch für alle Kunden mit den alten Internetpacks

    Antworten 
  •  kg sagte am 14. Januar 2011:

    @Norbert ist in deinem Tarif Tethering erlaubt? Falls ja, würde ich annehmen, dass Persönlicher Hotspot auch bei dir erlaubt ist.

    Antworten 
  •  Michael sagte am 14. Januar 2011:

    Nutzen lässt sich Tethering bisher mit allen Tarifen, ob erlaubt oder nicht (iOS 4.2 mit aktuellem Carrier Bundle), woran wird sich vermutlich auch nichts ändern wird.
    Diese ganze “Personal-Hotspot-oder-nicht”-Frage scheint man kurz und knapp damit beantworten zu können, dass der Personal Hotspot als dritte Tethering-Verbindungsmöglichkeit (zu USB und Bluetooth) hinzukommt – weshalb die ganzen “Personal Hotspot bei Netzbetreiber XX”-Posts in der Blogosphäre letztlich keine neue Erkenntnis liefern.

    Antworten 
  •  b/k sagte am 13. März 2011:

    Für manche bestimmt auch interessant: Ich habe nur das Internet-Pack M+ – und zwar ein neues, also Nach Juni 2010 gebucht. Laut Vertrag also kein Tethering möglich. Und, siehe da, es geht trotzdem perfekt! :)

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de