News & Rumors: 15. Januar 2011,

Pocket God – Über 100.000 aktive User der Facebook-Version

Im Original von Bolt Creative für iPhone und iPod touch veröffentlicht, kann die Facebook-Version von Pocket God bereits über 100.000 aktive User verzeichnen. Am 20. Dezember 2010 wurde die Open Beta-Phase des Games eingeläutet.

Pocket God für Facebook von Entwickler Frima Studio befindet sich seit dem 20. Dezember in der Open Beta-Phase. Spieler müssen in der Göttersimulation auf einer Insel als Herrscher über Leben und Tod das Schicksal der Pygmäen bestimmen. Die Präsentation erfolgt im Comic-Stil. In diversen Mini-Games können die Inselbewohner in Zombies verwandelt oder als Dinokämpfer in die Arena geschickt werden. Pygmäen in den Wolken sorgen dafür, dass sich die Atmosphäre verändern; mit Blitzen kann man sie über die Insel jagen. Über 7.5 Millionen Pygmäen wurden seit Beginn der Open Beta-Phase bereits vernichtet.

Pocket God von Frima Studio ist in der Facebook-Version unter http://apps.facebook.com/pocketgod zugänglich. Pocket God (Affiliate) erfreut(e) sich auch auf Apples iPhone und iPod touch großer Beliebtheit. Die App kostet 79 Cent und die Nutzerzahlen ließen den Hersteller sogar dazu übergehen, eine Serie von Comics zu publizieren, die die Pygmäen aus dem Spiel zu den Hauptdarstellern machen. In den USA gibt es von den Comics sogar gedruckte Versionen. Hierzulande muss man sich mit der App Pocket God Comics (Affiliate) begnügen, die als digitaler Comic-Reader dient und in deren Shop man sich die einzelnen Ausgaben kaufen kann. Vier Stück sind es mittlerweile.



Pocket God – Über 100.000 aktive User der Facebook-Version
3,82 (76,36%) 11 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>