News & Rumors: 17. Januar 2011,

DC Universe Online – Superhelden-MMO für PC und PlayStation 3 gestartet

Seit dem 14. Januar kann man sich seine eigenen Helden erschaffen, oder seine eigenen Bösewichte. Zumindest im Rahmen des MMOs DC Universe Online (DCUO) von Sony Online Entertainment, Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment ist dies möglich.

Freilich ist DC Universe Online (Affiliate) nicht das einzige MMO mit Superhelden-Hintergrund, aber dank der Lizenz von DC sicherlich eines, das, ähnlich wie Sportspiele, von den Original-Charakteren aus dem DC-Universum wie Batman, Superman oder dem Joker profitiert. Das MMO ist gleichzeitig für Windows PC und für PlayStation 3 erschienen. Spieler können sich eine eigene Figur erschaffen und sich dann aussuchen, mit welchem ihrer Helden oder Bösewichte sie gemeinsame Sache machen wollen, und ob sie auf der Seite des Guten oder des Bösen agieren wollen.

SOE hat mit den Topzeichnern von DC Comics zusammengearbeitet, um am Ende ein möglichst authentisches Online-Erlebnis zu kreieren. DCUO bietet laut Hersteller eine Vielzahl von Quests, dazu gehören Beispielsweise Aufgaben wie die Rettung von Batwoman vor dem Angstgas, das Scarecrow in Gotham Citys Abwasserkanälen freigesetzt hat, oder der Kampf gegen Supergirl, die sich mit Lex Luthor verbündet hat.

Das MMO ist als kostenpflichtiges Spiel konzipiert, ähnlich wie World of WarCraft. Neben dem Kauf der Software – die PS3-Fassung wird zum Preis von 61,95 Euro (UVP) und die PC-Fassung für 51,95 Euro (UVP) angeboten – muss man spätestens nach dem ersten kostenlosen Freimonat weiter für den Spielbetrieb bezahlen. Derzeit sind folgende Konditionen möglich. Für einen Monat zahlt man 12,99 Euro, für drei Monate 34,99 Euro und für ein halbes Jahr zahlt man 64,99 Euro. Darüber hinaus ist es auch möglich, ein ganzes Jahr im Voraus für 124,99 Euro zu bezahlen oder alternativ mit einer Einmalzahlung von 179,99 Euro das Spiel auf Lebenszeit spielen zu dürfen. Die beiden letztgenannten Optionen sind aktuell ausschließlich PC-Gamern vorbehalten. Nähere Angabe zu den Umständen machte Sony in der Pressemeldung allerdings nicht.

Wohlwissend, dass Sony demnächst mit dem kostenpflichtigen Modell auf den Markt kommen würde, hatten just die Betreiber der Konkurrenz ohne Lizenz-Helden, Champions Online, den free-to-play Spielbetrieb angekündigt.



DC Universe Online – Superhelden-MMO für PC und PlayStation 3 gestartet
3,5 (70%) 2 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>