MACNOTES

Veröffentlicht am  17.01.11, 14:25 Uhr von  kg

Display-News: Ersatzteil für iPad 2, 3D-Technologie für iPod touch?

iPadGlobalDirectParts bietet derzeit Ersatzteile für das “iPad 2″ an: Neben einem LCD-Screen ist ein iPad Vibrating Motor im Angebot, zu dem aber leider kein Bild geliefert wird. Zudem gibt es Gerüchte um einen iPod touch mit 3D-Screens, die sich ohne spezielle Brille nutzen lassen.

Angesichts des für das iPad 2 angepeilten Releasedatums Anfang April überrascht es kaum, dass bereits jetzt Ersatzteile dafür auftauchen. Gelistet wird der “iPad 2 LCD Screen” für $218,19 bei GlobalDirectParts, ist aber aktuell nicht auf Lager.

[singlepic id=11350 w=435]

Zum direkten Vergleich: Der selbe Händler bietet den Screen des aktuellen iPad für $63,35 an. Laut alter Preislisten wurde dies im Juni letzten Jahres für $144,99 ins Angebot genommen, dies deutet darauf hin, dass es sich beim neuen Display um ein teureres Bauteil handelt. Damit wäre es nicht unwahrscheinlich, dass es sich um ein Display mit höherer Auflösung handelt.

Ebenfalls nicht uninteressant ist das als “iPad Vibrating Motor” markierte Produkt. Ein Foto hierfür fehlt, es ist durchaus möglich, dass es sich um ein iPhone-Ersatzteil handelt, aber auch nicht ganz auszuschließen, dass im iPad 2 ein Vibrationsalarm integriert wird.

Etwas fraglich ist das Bild eines weißen iPad, das auf der Ersatzteilseite gezeigt wird. Möglicherweise handelt es sich dabei um ein Gerätekonzept. GlobalDirectParts war es übrigens, die ein Video des iPhone 5 online stellten (das kurze Zeit später von Apple wieder offline gesetzt wurde).

Auch um Displays, allerdings eher auf kleinerer Ebene, geht es beim 3D-Display für den iPod touch. Wir berichteten heute bereits vom Apple A5-Prozessor mit schnellerem Grafikprozessor, nun scheint es so als ob Apple dem iOS-Gerät eine Raumwirkumg geben will. Apple arbeitet bereits seit einer ganzen Weile an 3D-Displays, darauf weisen unter anderem einige Patentanmeldungen hin. Nun soll Apple in der Lage sein, die dazugehörigen Panels auch produzieren zu können, sie sollen sich ohne zusätzliche Brille nutzen lassen.

Sollte Apple tatsächlich einen iPod touch mit 3D-Display auf den Markt bringen, bedeutet dies nichts gutes für Nintendo, die in dieser Woche den Nintendo 3DS auf den Markt bringen wollen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Blubb sagte am 17. Januar 2011:

    Wenn der iPod touch ein 3D-Display bekommt (im Herbst), dürfte das iPhone 5 wohl im Juli schon in den Genuss kommen…

    Antworten 
  •  brian sagte am 17. Januar 2011:

    wenn man bedengt, dass der ipod als spieleplattform vermarktet wird, wäre das schon genial für dieses konzept!!!

    Antworten 
  •  @superglide sagte am 17. Januar 2011:

    RT @Macnotes: Display-News: Ersatzteil für iPad 2, 3D-Technologie für iPod touch? http://macnot.es/56053

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de