News & Rumors: 19. Januar 2011,

MX vs. ATV Alive für PS3 und Xbox 360 angekündigt

MX vs. ATV Alive
MX vs. ATV Alive - Screenshot

THQ hat heute in einer Pressemeldung darüber informiert, dass man im Mai 2011 ein neues Motocross-Offroad-Rennspiel für PlayStation 3 und XBox 360 veröffentlichen wird, MX vs. ATV Alive.

Das kommende MX vs. ATV Alive soll laut Hersteller eine verbesserte Physik-Engine inklusive erweiterter Bodendeformation mitbringen und damit eine noch „realistischere“ Motocross-Erfahrung bieten. Das Spiel wird für PlayStation 3 und XBox 360 veröffentlicht werden, und zwar zum Preis von 39,99 Euro (UVP). Zusatzinhalte sollen in Mikro-Einheiten vertrieben werden und so ermöglichen, dass Spieler sich den Titel individueller anpassen können.

Außerdem wird ein Bar-to-Bar-Feature eingeführt. Um erfolgreich zu sein und auch zu bleiben, kann der Spieler nun den Zweikampf über Ellbogen- und Lenkerkontakt mit dem Gegner suchen.



MX vs. ATV Alive für PS3 und Xbox 360 angekündigt
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nach MacBook-Akkudebatte: MacOS warnt bei zu helle... Apple hält die Nutzer in der aktuellen Beta von MacOS mehr zum Energiesparen an. Erstmals wird hier auch die aktuelle Displayhelligkeit mit einbezogen...
Auch Akkutausch für das iPhone 6? Apple sagt nein Im Herbst vergangenen Jahres begann Apple mit einem Austausch der Akkus bestimmter iPhone 6s-Einheiten, die irreguläres Verhalten aufwiesen. Jüngst ka...
Studie: iPhone 7 schnellstes Smartphone 2016 Apple hat vergangenes Jahr die schnellsten Smartphones und Tablets gebaut. Das zumindest sagen die Spezialisten von AnTuTu, nachdem die Top-Modelle de...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>