: 20. Januar 2011,

Guerilla Bob mit cross-plattform Koop-Play Update, Spiel kommt auch für Mac

Guerilla BobDer Dualstick-Shooter Guerilla Bob aus dem Hause Chillingo hat für iPhone und iPod touch ein kostenloses Update auf Version 1.3 erfahren. Die Aktualisierung ermöglichst das Koop-Gameplay über Plattformen hinweg.

Über die WiFi-Verbindung können Spieler, die innerhalb eines Netzwerkes agieren, miteinander gemeinsam Guerilla Bob (Affiliate). Entwickler Angry Mob Games haben das kostenlose Update aktuell eingespielt. Noch im Januar sollen außerdem Versionen von Guerilla Bob für Windows PC und Macintosh erscheinen. Die iPad-Variante harrt ebenfalls noch der Aktualisierung. Dann soll es aber möglich sein, über alle Plattformen hinweg miteinander zu spielen.
 

 
Darüber hinaus sind nun zwei neue Charakter verfügbar, Rob McBang und Santa Bob. Außerdem ist das Spiel anlässlich des Multiplayer-Updates im Preis reduziert. Es kostet derzeit nur 79 Cent.



Guerilla Bob mit cross-plattform Koop-Play Update, Spiel kommt auch für Mac
4,04 (80,87%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Kreise: Apple lässt fünf Teams an kabellosem Laden... Wie wird das iPhone 8 geladen: Via Induktion, wirklich drahtlos oder doch nur via Kabel? Dem Vernehmen nach arbeitet Apple unter Hochdruck an einer in...
Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>