News & Rumors: 21. Januar 2011,

Apple: 65% aller Einkünfte durch iOS-Produkte

Apple AktieRund 65% aller Einnahmen des letzten Quartals machten bei Apple iOS-Produkte aus. Ebenfalls eine wichtige Einnahmequelle ist Software, mit der immerhin $786 Millionen verdient werden konnten.

Eine spannende Rechnung führt derzeit Asymco auf und erweitert damit die von uns bereits angesprochenen Phänomene: Rund 65% aller Einnahmen des vergangenen Geschäftsquartals wurden mit Produkten erwirtschaftet, die es vor dreieinhalb Jahren noch nicht gab. Weitere 20% wurden mit Software und Mac-Hardware verdient – ein vergleichsweise kleiner Anteil verglichen mit den iOS-Geräten.

[singlepic id=11400 w=435]

Gerade einmal 10% aller Einnahmen bei Apple werden mit Produkten erzielt, die unabhängig von einem Apple-OS bzw Apple-Software benutzbar sind. Das bedeutet im Umkehrschluss, dass 90% aller Einkünfte bei Apple in engem Zusammenhang mit Apples eigenen, proprietären Softwarelösungen (Mac OS, iOS) generiert werden – die flexibel genug sind, um auf den verschiedensten Plattformen zu funktionieren, von MP3-Player bis Firmenserver.



Apple: 65% aller Einkünfte durch iOS-Produkte
4,14 (82,86%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  It's me (21. Januar 2011)

    10% aller Produkte werden mit Produkten eingenommen…?!? Mal schnell in „Einnahmen oder sowas“ ändern ;)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>