MACNOTES

Veröffentlicht am  21.01.11, 8:58 Uhr von  

Starbucks Card Mobile, 1Password für Windows Phone 7 & Updates: Notizen vom 21.1

NotizenStarbucks Card Mobile
Starbucks launcht für die USA die zweite iPhone-App und zieht damit den Unmut der User auf sich. Eigentlich soll es mit “Starbucks Card Mobile“* (US Store) einfach sein, in der Filiale seinen Kaffee zu bezahlen – doch die App bekommt nach Launch aus der Betaphase durchweg schlechte Bewertungen und soll nicht funktionieren. Die App ist einer digitale Ausgabe Mitgliedskarte, bei der Guthaben zur Bezahlung vorausgesetzt wird. Eigentlich soll die App einen Code erzeugen, der an der Kasse gescannt und somit abgerechnet werden kann.

[singlepic id=11382 w=435]

1Password für Windows Phone 7 erschienen
Den Passwort-Manager 1Password gibt es ab sofort auch für Windows Phone 7. Allerdings bietet 1Password derzeit nur eine beschränkte kostenlose Version an, die nur bereits bestehende Passwörter verwaltet – die App setzt also die PC-Software für Mac oder Windows voraus. 1Password wird damit ein immer umfangreicher Allrounder zum System- und Geräteübergreifenden Passwort-Management. [via Golem]

MUPromo Mini Bundle
Heute gibt es bei MacUpdate ein Mini Bundle* mit rund 70% Rabatt für nur $14,95. Im Bundle sind zwei Spiele von Swoopsoftware, und zwar Kitty Spangles Sudoku 1.2.0 und Kitty Spangles Solitaire 4.0.1.

Apple Updates: Drucktreiber & iMovie
Apple hat in der Nacht zwei Updates herausgegeben: Zum einen gibt es Fehlerbehebungen für den Video-Editor Apple iMovie 9.0.2 (Download, 27,52 MB). Behoben wird ein Bug in der Tonausgabe. Außerdem gibt es eine Aktualisierung für die Druckertreiber: Apple Brother Printer Drivers 2.5 Download 123,84 MB).

Software-Updates
Fehlerbehebungen für das Wartungstool MacCleanse 2.1.2, für die Systemerweiterung MacPilot 4.1.7, für MultiMode Cocoa 6.2.3 und für ScreenFlow 2.1.5. Es gibt eine neue Beta für Google Chrome 9.0.597.67, Download 32,2 MB). Der Informations-Verwalter Thoughts 1.1 hat zahlreiche neue Features bekommen, wie Fullscreenmode für die angelegten Bücher und ein Suchfeld für die Buchnamen.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Klugscheisser sagte am 21. Januar 2011:

    Starbucks Card Mobile ist keine neue App. Existiert seid mindestens 1 1/2 Jahren. Bisher war es möglich seine Starbucks Karten zu verwalten und neu aufzuladen. Neu ist jetzt nur die Bezahlfunktion mit dem Device.

    Antworten 
  •  Steffen sagte am 21. Januar 2011:

    Wenn 1Password endlich mal für Ubuntu rauskommen würde wäre mir mehr geholfen.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de