: 22. Januar 2011,

Duke Nukem Forever – Release-Datum und Trailer!

Kaum zu glauben, aber wahr: Duke Nukem Forever soll nun wirklich real werden und rückt in greifbare Nähe! Damit auch die letzten Zweifler nach der zwölfjährigen Odyssee des jüngsten Duke-Sprosses, an dessen Entstehung nun selbst die größten Optimisten nicht mehr glauben wollten, überzeugt werden, hat Take 2 Interactive gleich einen Release-Trailer nachgeschoben.

Duke Nukem Forever war über viele Jahre hinweg in der Versenkung verschwunden: Entwickler-Studios, die insolvent waren, Rechtsstreits über Markenrechte und vieles mehr sorgten dafür, dass niemand mehr ernsthaft daran glaubte, dass der Duke jemals zum Leben erwachen würde. Doch im vergangenen Jahr wandte sich das Blatt: Gerüchte kursierten Anfang des Jahres, dass die Arbeiten an Duke Nukem Forever wieder aufgenommen worden seien. Anfangs erhoben sich zahlreiche kritische Stimmen, die an der Glaubhaftigkeit dieser Gerüchte zweifelten, doch auf der E3 2010 wurden die Zweifel ausgeräumt, als Take 2 Interactive dem fassungslosen Publikum einen Trailer präsentierte.

Nun wird Duke Nukem Forever greifbar: Take 2 Interactive hat verkündet, dass der Duke ab dem 6. Mai 2011 verfügbar gemacht werden soll – in Europa! In den USA können Spieler sogar noch etwas früher loslegen, da wird der Duke bereits am 3. Mai released werden. Die übliche dreitägige Verzögerung sorgt allerdings dafür, dass sich US-Importe nicht lohnen werden – der Versand dürfte länger als die berühmte Dreitagesfrist dauern. Passend dazu gibt es nun noch einen brandneuen Trailer: Vorhang auf für den Duke!

httpv://www.youtube.com/watch?v=HCoXbAJhw2Q



Duke Nukem Forever – Release-Datum und Trailer!
4,24 (84,71%) 17 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>