News & Rumors: 24. Januar 2011,

Jailbreak-Roundup: Monte möglicherweise schon für 4.2.1, Lima für iPod nano 6G

PwnageVerwirrung um den kommenden Jailbreak „Monte“ – was bislang immer für „nach dem Erscheinen von iOS 4.2.5 und 4.3“ angekündigt wurde, könnte bereits früher und mit 4.2.1 funktionieren: Monte verwende nur bekannte Exploits und gebe Apple damit keine neuen Informationen. Außerdem sei ein Jailbreak für den iPod nano 6G in Arbeit.

[singlepic id=11422 w=225 float=left] Das Warten auf die neue Firmware sei doch unnötig, so Musclenerd, und nun kocht die Gerüchteküche selbstredend über. Auf 4.1 habe man den kommenden Jailbreak mit dem Entwicklernamen „Monte“ bereits zum Laufen gebracht. Der „grüne Jailbreak“ recycle nur bekannte Exploits, so Musclenerd. Ermöglicht wird dadurch der Untethered Jailbreak. Was natürlich die Frage nahelegt, warum der Release eines neuen Redsn0w für den untethered jailbreak aktueller iPhone-Firmwareversionen dann noch bis zum Erscheinen der kommenden Firmwareversionen 4.2.5 und 4.3 verschoben werden muss.

Aktuell wartet die Jailbreakwelt auf eine konkrete Ansage, ob die bisherigen Ankündigungen zum nächsten Jailbreak damit Makulatur sind.

Was vom Dev Team hingegen abgesagt wurde – eine Jailbreak-Umsetzung für den iPod nano 6G – soll mit „Lima“ aus anderer Quelle kommen. Eine Cydia-Alternative für den nano 6G will die Gruppe „Infini_dev“ herausbringen. Anfragen, ob die entsprechenden Tools in das nächste Redsn0w eingebaut werden könnten, wurden bereits gestellt. Ebenfalls spannend: Verlautbarungen, die auf einen Generator für SHSH-Files hindeuten. Wobei die Gruppe bislang wenig von sich reden machte und entsprechende Ankündigungen mit Vorsicht zu genießen sind.

Zusammenfassung: es sieht nicht mehr ganz so ungewiss aus, was das Erscheinen einer neuen Jailbreak-Alternative angeht – und insbesondere muss man vielleicht nicht einmal auf die neuen Firmware-Versionen Apples warten. Genaueres ist indes wie immer nicht bekannt – sobald es Neues von der Jailbreak-Front gibt, werden wir berichten.



Jailbreak-Roundup: Monte möglicherweise schon für 4.2.1, Lima für iPod nano 6G
3,89 (77,78%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Jay (24. Januar 2011)

    Warum denn bitte auch nicht?!
    Immerhin gibt es „monte“ bereits als Betaversion für 4.2.1 – ergo: Apple weiß schon längst bescheid!

    Ganz davon abgesehen hoffe ich für 4.3 wieder auf einen „richtigen“ untethered jb, ganz ohne dieses iOS-Beta-Kernel gebastel ^^


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>