News & Rumors: 25. Januar 2011,

Casual Connect 2011 – Auch Bigpoint auf der diesjährigen Convention mit dabei

Das größte deutsche Gaming-Portal Bigpoint wird auch auf der diesjährigen Causal Connect 2011 vertreten sein. Vom 8. bis 10. Februar 2011 wird die Messe rund um Casual Gaming in Hamburg stattfinden.

Das größte deutsche Gaming Portal Bigpoint wird auch auf der diesjährigen Casual Connect vom 8. bis 10. Februar in Hamburg vertreten sein. Mit DarkOrbit und Seafight konnte Bigpoint im Jahr 2010 zwei erfolgreiche Browsergames auf den Markt bringen; die beiden Casual Games Farmerama and Zoomumba konnten bereits mehr als 25 Millionen Spieler vor die Bildschirme locken. Auf der Casual Connect wird Bigpoint auch von seinen neuen Plänen auf dem Gebiet des Casual Gamings berichten: Ponyrama, RamaCity und ToonRacer sollen noch in diesem Jahr veröffentlicht werden.

Interessierte Besucher können Bigpoint auf der diesjährigen Casual Connect 2011 in Halle G im CCH Foyer besuchen.



Casual Connect 2011 – Auch Bigpoint auf der diesjährigen Convention mit dabei
3,9 (78,1%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Fruitfly: Apple vertreibt Update gegen Spionage-Ma... Apple verteilt derzeit ein Update gegen die „Fruitfly“ getaufte Spionage-Malware, die vielleicht schon seit Jahren im Umlauf ist. Das Update wird im H...
Bloomberg: Apple-Strafzahlung an Irland wird noch ... Weiter geht es in der unendlichen Geschichte Apple vs. Europäische Union. Einem Bericht von Bloomberg zufolge könnte sich die Strafzahlung noch mal er...
iPhone: Trump geht von Produktion in den USA aus Donald Trump geht einem neuen Interview zufolge davon aus, dass Apple die Produktion von iPhones von China in die USA verlagern wird. Tim Cook soll be...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>