News & Rumors: 29. Januar 2011,

Neuer Exploit für untethered Jailbreak gefunden

Exploit

pod2g hat gerade eine sehr erfreuliche Nachricht via Twitter mitgeteilt. Er habe eine neue Sicherheitslücke gefunden, um einen untethered Jailbreak-Exploit zu platzieren.

Als Beweis sendete er zusätzlich noch ein Bild. pod2g ist bekannt, dass er sich speziell auf diese Suche nach Lücken macht, um diese an die Jaibreak-Entwickler weiterzugeben. Auch der bekannte SHatter-Exploit ist aus dem Hause pod2g. Dieser ist aber noch versiegelt, um einen eventuellen Jailbreak der zukünftigen Generationen zu garantieren.



Neuer Exploit für untethered Jailbreak gefunden
4,17 (83,33%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
US-Medien ärgern Trump: Wie teuer war der San Bern... Wie viel Geld hat Apple ausgegeben, um das iPhone des San Bernardino-Schützen zu knacken? Das soll die Bundesbehörde nun offenlegen, fordert ein Zusam...
WhatsApp rollt neuen Status-Tab für Alle aus WhatsApp hat seinen neuen Status-Tab ausgerollt. Er ist sehr medial und erinnert an Snapchat. WhatsApp startete gestern auch in Deutschland mit dem...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 7 Kommentar(e) bisher

  •  Johnyboy. (29. Januar 2011)

    Das ist leider nicht ganz richtig. Der SHAtter exploit ist schon geleaked. Das twitter Drama war eine Woche in den News.

  •  iPhoneK1nG (29. Januar 2011)

    Liegst du etwas falsch es gab dieses Gerücht aber es wurde nie zu 100% bestätigt desweiteren wâre es wirklich veröffentlicht worden hätten wir einen shatter jailbreak für die aktuellen geräte

  •  johnyboy (30. Januar 2011)

    Also laut twitter von Chronic dev team sicherlich alles andere als ein gerücht. Link folgt gerne bin nur Gerade unterwegs. Warum sollte man SHatter denn noch zusätzlich releasen. Es ist kein exploit für einen untether sonder nur wie limerain für einen Tethered jailbreak hätte also gar keinen nutzen.

  •  Johnyboy (30. Januar 2011)

    Eins noch: SHAtter war nie für die derzeitigen iOS geräte gedacht. Diese sind schon pwnd4life durch limera1n. Für die derzeitigen geräte Wäre SHAtter also sowieso nie veröffentlicht worden sondern nur für zukünftige mit neuem bootrom bei dem limera1n gefixt ist ;)

  •  iBaem (30. Januar 2011)

    Hallo Leute,

    wollte nur wissen, ob ihr vielleicht infos habt, ob es evtl. eine lösung gibt, dass man das baseband 06.15.00 wieder losbekommt? wird daran gearbeitet?

    Bin dankbar für jede Antwort!! :)

  •  johnyboy, (30. Januar 2011)

    Auch dazu hat sich das Dev-Team mal geäußert. Sie arbeiten schon seit längerem an einer Möglichkeit zum Downgrade des Basebands. Ob sie das schaffen steht in den Sternen, ich würde in nächster Zeit nicht damit rechnen.

  •  iBaem (30. Januar 2011)

    danke für die Antwort! :) dann noch a bissal gedulden! :)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>