News & Rumors: 30. Januar 2011,

Intel – Erstes Gymnasium in Sachsen-Anhalt mit Intel Classmate PC und SMART-Board ausgestattet

Im Rahmen der Initiative Digitale Medien zur Förderung der Lerneffizienz in Deutschland wurde als erstes Gymnasium in Sachsen-Anhalt das Europagymnasium Richard von Weizsäcker in Thale mit Classmate PCs und SMART-Boards ausgestattet. Die Schüler der 7.Klasse des Gymnasiums sollen von Netbooks und interaktiven Tafeln bis zum Abitur begleitet werden.

Im Rahmen der Initiative „Digitale Medien zur Förderung der Lerneffizienz in Deutschland“ wurde die 7.Klasse des Europagymnasiums Richard von Weizsäcker in Thale/Sachsen-Anhalt mit Intel Classmate PCs und SMART-Boards ausgestattet. Ab sofort sollen die Schüler in einem digitalen Klassenzimmer bis zum Abitur von digitalen Medien begleitet werden. Ziel der Initiative ist es, die Schüler bereits in jungen Jahren an das Arbeiten und den Umgang mit digitalen Medien heranzuführen, um sie somit auch auf die Anforderungen des Berufslebens vorzubereiten. Schirmherrin der Initiative ist Cornelia Pieper, die ehemalige Vorsitzende des Bildungsausschusses des Deutschen Bundestages und heutige Staatsministerin für auswärtige Kultur-
und Bildungspolitik im Auswärtigen Amt. Für sie ist die Integration digitaler Medien in den Unterricht von besonderer Bedeutung: „Das
digitale Klassenzimmer steigert die Lerneffizienz und verbessert die Qualität
von Lehren und Lernen. Es spielt deshalb eine wichtige Rolle, um auch künftig
den Bedarf an exzellent ausgebildeten Fachkräften in Deutschland bedienen zu
können. Die
Integration digitaler Medien in den Unterricht muss aber neben der
Bereitstellung der adäquaten Hardware auch die gezielte medienpädagogische
Weiterbildung der Lehrkräfte beinhalten. Nur wenn diese beiden Faktoren Hand in
Hand gehen, können Schüler individuell gefördert, ihre Lernmotivation und
-bereitschaft gesteigert und damit verbunden auch das erfolgreiche Lernen
gefördert werden.“ Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums kannten digitale Medien bisher nur aus dem Informatik-Unterricht. Geplant ist nun die sukzessive Umstellung und Anpassung des Unterrichts an die neuen Medien – mit dem Einsatz von Intel-basierten Netbooks sollen sowohl die Naturwissenschaften, als auch der Deutsch-, Englisch-, und Geschichtsunterricht mit Hilfe der neuen Medien gestaltet werden. Bis zum Abitur sollen SMART-Boards und Classmate PCs die Schüler begleiten. Neben der Umstellung des Unterrichts werden auch die Lehrerinnen und Lehrer des Gymnasiums umfassende Schulungen erhalten, um die neuen Medien bestmöglich in ihrern Unterricht integrieren zu können.

Das Halbleiterunternehmen Intel engagiert sich in seiner Intel Bildungsinitiative aktiv für die Verbesserung der Bildungsqualität sowie der Lehr- und Lernmethoden anhand von neuen Technologien. Weitere Informationen zur Intel Bildungsinitiative unter: http://www.intel.de/Education.



Intel – Erstes Gymnasium in Sachsen-Anhalt mit Intel Classmate PC und SMART-Board ausgestattet
4,33 (86,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>