News & Rumors: 31. Januar 2011,

3DBoard und DeepEnd: 3D-Effekt für Jailbreak-iPhones

Cydia3D-Effekte ohne 3D-Brille verspricht 3Dboard, das für knapp 3 Dollar via Cydia zu haben ist. Ähnliches, nur kostenlos, macht DeepEnd. Beide Apps verschieben das iPhone-Wallpaper abhängig von der Bewegung des Geräts im Raum hinter den App-Icons, dabei scheint 3DBoard einen Tick aufwändiger konstruiert.

3DBoard verspricht brillenfreien 3D-Effekt auf dem iPhone-Homescreen. Erzielt wird der Eindruck räumlicher Tiefe durch einen beweglichen Bildschirmhintergrund, der sich analog zu Neige- und Kippbewegungen des iPhone verschiebt. Rund funktioniert das ganze daher nur auf den iPhone 4-Modellen, die das dafür notwendige Gyroskop mitbringen. 3Dboard verstärkt den Effekt noch mit Schattenwürfen, die von den App-Icons auf den „tiefer“ liegenden Hintergrund geworfen werden.

Das Video ist ein von Youtube abgefilmtes Video – der Original-Preview wurde wegen UMG-Content in Deutschland gesperrt. 3Dboard ist im Cydia Store über die Standard-Repositorys zu laden.

Kostengünstiger, aber etwas weniger effektvoll kann der 3D-Effekt mit DeepEnd erzielt werden. Nach dem Hinzufügen des Repositorys http://rpetri.ch/repo/ steht die App zur Verfügung, die unter der „Einstellungen“-App auch angepasst werden kann.
[singlepic id=11492 w=200 float=left] [singlepic id=11493 w=200 float=right]  
Wie weit der ursprüngliche Hintergrund angezoomt wird, ist regulierbar, ebenso die Verschiebung bei horizontaler und vertikaler Kippbewegung des Geräts.

Der Effekt ist schick – mir persönlich keine 3 Dollar wert, weshalb an dieser Stelle DeepEnd trotz der Versionsnummer 0.1 eher empfohlen wird. Inwieweit hier zukünftige UI-Features Apples vorweggenommen werden, ist offen – für den iPod touch wurden bereits brillenlose 3D-Displays gerüchtet

3DBoard und DeepEnd: 3D-Effekt für Jailbreak-iPhones
3,8 (76%) 25 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Smart Home schon bald mit Sprachsteuerung Mittlerweile gibt es im Haushalt fast kein Gerät mehr, das sich nicht vernetzen lässt. Die IFA hat bestätigt: Das intelligente Zuhause wird immer ausg...
iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 5 Kommentar(e) bisher

  •  Dominik (1. Februar 2011)

    Guten Morgen, bin neu hier und mich würde sehr stark interessieren wie man so einen schönen Android lockscreen einstellen oder installieren kann^^
    Für die Infos sag ich gleich schonmal danke =)

  •  Peka Kirster (3. Februar 2011)

    Hammer Artikel, dies wollte ich schon Mal ausdrucken, wusste nur niemals wie man dies zu Papier bringen konnte ;-) .

  •  novoline (17. Februar 2011)

    Lustig, ich hatte niemals gedacht dass dies wirklich auch so klappt ;)

  •  Book Of Ra Trick (19. Februar 2011)

    An sich ist dies ne super Sache, ich frag mich aber, ob das auch ständig umsetzbar bleibt.

  •  nani95 (17. Juni 2011)

    wie kann ich die mir kostenlos runterladen? ich hab iphone 4 weiß mit der 4.3.3 version ist das möglich?


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>