MACNOTES

Veröffentlicht am  2.02.11, 8:49 Uhr von  nd

iOS-Web-Marktanteil, Swarovski-Case, OS7 auf dem iPod & Updates: Notizen vom 2.2

NotizeniOS-Web-Marktanteil bei 2,06%
Im Januar hat es Apple laut Statistikauswertung von
Netmarketshare erstmals geschafft, über die Marke von 2% beim weltweiten Marktanteil bei den Betriebssystemen zukommen. Getrackt werden dabei die Online-Zugriffe der Betriebssysteme. Deutschland liegt mit 2,01% genau im Durchschnitt, Spitzenreiter ist Singapur mit fast 10%. Im Vergleich zum Dezember 2010 hat sich die Verbreitung vom iOS weltweit damit um rund 20% gesteigert. Insgesamt wuchs die Konkurrenz Android in der Zeit um 22,5%, liegt jetzt weltweit bei 0,49%.

MUPromo Punakea 1.1.3
Heute gibt es bei MacUpdate das Tool Punakea 1.1.3* mit rund 50% Rabatt für nur $12,95. Punakea ist ein Taggingtool, das bei der Verwaltung von Dateien und Bookmarks hilft. Es komplettiert Spotlight, sodass Suchen erheblich verbessert werden können. Punakea unterstützt Drag und Drop, Smart Folders und Bookmarkingfeatures in Safari und Camino. Download Trial (3 MB).

[singlepic id=11499 w=200 float=left] Swarovski-Case
Zwar kündigt sich das iPhone 5 bereits an, doch nun kommt das angeblich weltweit erste Swarovski-Case für das iPhone 4, das BlingFrame. Das BlingFrame gibt es in vier Farben inklusive einer Art Leopardenmuster für $99.

OS7 auf dem iPod
Horrorszenarium: Windows Phone 7 auf einem iOS-Gerät… Wer das in irgendeinerweise schick findet, kann sich der Illusion jetzt per Windows Phone 7 Theme (Beta) auf gejailbreakten Geräten hingeben. Wer es nachmachen möchte, nutzt die Anleitung von FunkySpaceMonkey: Man benötigt Backboard (Cydia) und kann sich das Theme dann installieren, genaue Anleitung bei FunkySpaceMonkey.

Security-Update: VLC 1.1.7
Security-Update für den Multimediaplayer VLC 1.1.7. Die Sicherheitslücke betrifft vor allem Matroska oder WebM-Dateien. Die Aktualisierung wird allen Usern empfohlen. VLC Media Player 1.1.7 bringt außerdem kleine Verbesserungen. Download für Mac (40 MB).

Software-Updates
Fehlerbehebungen für den Mail-Client Postbox 2.1.3, für den Task-Manager Dejumble 2.0.2 und für CrossOver 10.0.1. Audio Hijack Pro 2.9.10 unterstützt in der neuesten Versionen nur noch Mac OS X 10.6, außerdem wurden der Installationsprozess erweitert und diverse Fehler behoben.

*Affiliate

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  @SirLuzK sagte am 2. Februar 2011:

    RT @Macnotes: iOS-Web-Marktanteil, Swarovski-Case, OS7 auf dem iPod & Updates: Notizen vom 2.2 http://macnot.es/56892

    Antworten 
  •  Rigoo sagte am 2. Februar 2011:

    Geil, endlich Microshit Windoof auf einem iDevice. Prima!

    (ACHTUNG: Ironie!)

    Antworten 
  •  die.bahnfahrer sagte am 2. Februar 2011:

    “zwar kündigt sich das iPhone 5 bereits an…”
    Bitte was? Es ist gerade Halbzeit.

    Frau Dressler, rufen Sie doch bitte bei den großen Mobilfunkprovidern an, und fragen, warum diese noch das iPhone 4 verkaufen, wenn sich das neue schon “ankündigt”.

    Ich meine auch für ein Käseblatt wie die MacNotes darf es etwas hochwertigerer Journalismus sein.

    Antworten 
  •  Der.Fahrgast sagte am 9. Februar 2011:

    @bahnfahrer

    Ich meine auch das die Leser einen Qualitativen Kommentar schreiben können! Wenn sie nur ein wenig einlesen würden, würden sie wissen das die nächste iPhone Generation in den startlöcher ist. Schon mal etwas von 1-Jahreszyklus gelesen? Sollten sie aber! Erst denken dann schreiben, sowas lernt man in der schule, Sie Troll!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de