: 4. Februar 2011,

Battlefield: Keine PC-Version von Battlefield 1943 – erster Teaser für Battlefield 3

Apple wirbt für Parallels

Eine gute und eine schlechte Nachricht gibt es heute für alle Anhänger der Battlefield-Reihe. Die schlechte wie immer zuerst. Dafür betrifft sie aber nur die PC-Spieler: Wie Entwickler DICE in Person von General Manager Karl Magnus Troedsson jetzt bekannt gegeben hat, wird die PC-Version von Battlefield 1943 endgültig gecancelt.

Das gleiche gilt für den Onslaught-Modus in der PC-Version von Battlefield – Bad Company 2: „Es gibt Momente, in denen man als Entwickler entscheiden muss, worin man seine Bemühungen am besten investiert. Es ist Zeit, um auf den nächsten gewaltigen Sprung für DICE zu blicken: die Veröffentlichung von Battlefield 3. Wir wissen, dass sich einige von euch sehr auf Battlefield 1943 und Onslaught für Battlefield – Bad Company 2 auf dem PC gefreut haben. Ich muss euch leider mitteilen, dass diese beiden Projekte nun offiziell eingestellt wurden.“ Wirklich überraschend kommt dieser Schritt nicht. Schließlich sind die Konsolenfassungen von Battlefield 1943 schon seit 2009 auf dem Markt.

Und wie zur Bestätigung, dass sich DICE jetzt mit aller Kraft auf das neue Battlefield 3 konzentriert, gibt es heute auch den ersten Teaser-Trailer zu sehen. Vielleicht ist das ja ein gutes Omen – und zwar auch für die PC-Version des neuen Ablegers.

httpv://www.youtube.com/watch?v=sQpr3lphAfk



Battlefield: Keine PC-Version von Battlefield 1943 – erster Teaser für Battlefield 3
4,25 (85%) 4 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>