MACNOTES

Veröffentlicht am  4.02.11, 10:27 Uhr von  rj

Greenpois0n: Untethered Jailbreak für iPhone und iOS 4.2.1, Anleitung (Update)

Greenpois0nFür Mac OS X und Windows steht mit dem aktuellen Greenpois0n nun ein Jailbreak vom Chronic Dev Team zur Verfügung, der den tethered Reboot überflüssig macht. Greenpois0n kann über einen bestehenden Redsn0w-jailbreak darüber installiert werden, bei noch nicht geknackten Geräten ist ein Neueinspielen von iOS 4.2.1 via iTunes mit laufendem TinyUmbrella notwendig, um den Baseband-Upgrade zu verhindern. Greenpois0n verfügt über keine “Hacktivation”, gegebenenfalls muss ein iPhone via iTunes nach dem Jailbreak wieder aktiviert werden.

Nachgetragen: uns erreichen aktuell auch Misserfolgsmeldungen – für sich selbst und alle anderen ist die Info höchst hilfreich, auf welchem Gerät mit welcher Firmware und Baseband-Version man wie jailbreaken wollte.
Wer bereits einen Jailbreak auf iOS Version 4.2.1 installiert hat, kann direkt bei Punkt 5 einsteigen – wer noch nicht gejailbreakt hat, muss einige Schritte vorab absolvieren. Hier getestet wurde der untethered JB auf einem iPhone 4, iOS 4.2.1 und BB 3.10.01 und bereits installiertem tethered redsn0w-JB (sprich, wie hier ab Schritt 5 beschrieben).
Bei den Downloadlinks im Artikel handelt es sich um die gefixte RC6.1 für Mac-Version. Der Download der RC6 für Windows findet sich hier.

1. Installieren oder Updaten von Tinyumbrella auf Version 4.21.05
2. Das iPhone anschließen und Tinyumbrella starten.
[singlepic id=11559 w=225 float=right] 3. TTS-Server starten und prüfen, ob er tatsächlich läuft (via “Log”-Button – der TTS-Server verhindert das Baseband-Update, insbesondere für Unlocker ist das immens wichtig!)
4. Mit iTunes das iPhone wiederherstellen und das iOS 4.2.1 von Apple einspielen. iTunes bricht mit Fehler 1013 ab. (Ergänzung: falls es hier zu Problemen wegen recovery- statt DFU-Mode kommt: mit für 10 Sec. gedrücktem Home/Power schaltet man das iPhone *ganz* aus und kann nun mit der bekannten Kombination Power 3 Sec./halten -> Power/Home 10 Sec., Home halten und Power loslassen -> Home 10 Sec. halten in den DFU-Modus.)
5. Greenpois0n herunterladen und installieren – die aktuelle Version OS X RC6.1 ist (anders als die Vorgängerversion) nur für den Mac verfügbar. inzwischen auch in einer Windows-Version erschienen.
6. Das iPhone komplett abschalten, ohne das USB-Dockingkabel vom Rechner abzuziehen.
[singlepic id=11560 w=225 float=right] 7. Greenpois0n starten und den Anweisungen folgen, um das iPhone in den DFU-Modus zu bekommen
8. Der Jailbreak wird durchgeführt, das iPhone rebooted.
9. Auf dem zweiten Homescreen sollte sich der “Loader” befinden, über den sich dann Cydia installieren lässt. Aktuell gibt es wegen des starken Andrangs noch Serverprobleme. Erscheint also Cydia im Loader nicht oder erscheint beim Antippen eine Fehlermeldung, sollte man eine Weile warten und sich in Geduld üben. Später noch mal versuchen! Wie Musclenerd über Twitter bekannt gab, kann alternativ auch einfach per aktueller redsn0w-Version Cydia installiert werden (hier dann einfach nur den Haken bei “Install Cydia” setzen. Andersherum kann per greenpois0n ohne Wiederherstellung des iPhone ein bestehender tethered Jailbreak zum untethered Jailbreak gemacht werden.

Wer das iOS neu installiert hat, kann nun das Backup via iTunes wieder einspielen.

Fertig – das iPhone kann nun unter Erhalt des Jailbreaks jederzeit auch ohne Tethered Reboot neu gestartet werden.

Update 12:20 Uhr: In einigen Foren gibt es bereits massenhaft Meldungen über den Misserfolg bei der Benutzung von greenpois0n. In diesen Fällen sollte man während des Jailbreaks den Home-Button NICHT loslassen, sondern halten, bis der Text auf dem iPhone-Display verschwindet und der Apfel erscheint, der sich in einen Totenkopf verwandelt. Beim nächsten Neustart des Gerätes sollte sich alles erledigt haben und der Home-Bildschirm erscheinen. Bei unserem lockfreien Test-iPhone 4 wurde das Gerät über iTunes aktiviert und funktionierte dann.

Update 12:35 Uhr: Zeitnah sind auch Versionen für Windows und Linux erschienen. Unter der großen Last ist allerdings der Server, auf dem greenpois0n.com liegt, zusammengebrochen. Ein weiteres Update gibt es, wenn wir einen Download-Link aufstöbern oder greenpois0n.com wieder aufrufbar ist.

Update 6.2., 10.05 Uhr: Die Windows- und Linux-Versionen sind in der “buggy” Version wegen zahlreicher Probleme bei der Anwendung wieder vom Netz genommen worden. Die RC5_2-Version ist nur für den Mac und Windows verfügbar, die Version für Linux wird in der nächsten Zeit (auf Twitter ist auch von den “nächsten Tagen” die Rede) – wieder online gehen.

Update, 7.2., 10.30 Uhr: Windows-Version ist verfügbar, Downloadlinks sind nachgetragen.

Update 8.2., 9.18 Uhr: die RC5b4 ist für Windows und Mac verfügbar (Links sind updated). Enthalten ist in der ZIP-Datei auch ein Readme, welches zur Fehlerbehebung und Info folgende Hilfestellung gibt (Übersetzung):

Update 14.2., 12.30: die RC6 für Mac und Windows sind erschienen, Links geupdated. Unterstützt wird nun auch Apple TV 2, Fixe für Probleme mit Emulatoren sind eingepflegt.

Update, 18.2., 9.20 Uhr: Die RC6.1 für Mac und Windows ist nachgetragen, behoben wurde der eBooks-DRM-Bug in iBooks, der das Öffnen kopiergeschützter Bücher auf gejailbreakten Geräten verhindert hat. Downloadlinks sind aktualisiert.

Unterstützt werden

  • iPod Touch 2G (alle Bootroms)
  • iPod Touch 3G
  • iPod Touch 4G
  • iPad 1G
  • iPhone 3Gs (alle Bootroms)
  • iPhone 4
  • iPhone 4 Verizon
  • Apple TV 2

Benötigt wird

  • ein unterstütztes Gerät (siehe oben)
    Auf dem Gerät sollte iOS 4.2.1 laufen. Bitte in “Einstellungen – Allgemein – Info” prüfen! Wenn das Gerät eine ältere Firmware hat, muss via iTunes ein Update eingespielt werden. Wenn man einen Unlock eingespielt hat, muss via TinyUmbrella das Baseband-Update verhindert werden!
  • Mac OS X 10.5 aufwärts (keine VM!)
  • Internetverbindung

Anmerkungen

  • ein mit dem “Monte”-Jailbreak des Dev Team geknacktes iPhone muss zuerst auf ein neues iOS 4.2.1 gebracht werden
  • wenn Cydia nicht nach dem Loader-Start angezeigt wird, muss das Gerät rebootet werden
  • Diese Greenpois0n-Version unterstützt keine Hacktivierung – das iPhone muss ggf. via iTunes aktiviert werden
  • Wir unterstützen keine Piraterie

Anleitung
1. Das Gerät mit dem USB-Kabel am Rechner anschließen
2. iTunes beenden, falls es gestartet wurde
3. greenpoison.app starten
4. den Anweisungen folgen
5. Das Gerät wird mit Textmeldungen neu starten. Dabei wird der Jailbreak installiert
6. Das Gerät wird neu starten
7. Loader starten, den Anweisungen folgen, um Cydia zu installieren

Bei Problemen:

  • Versuche, Greenpois0n aus dem Terminal zu starten:
    sudo ./(pfad zur greenpois0n.app)/Contents/MacOS/greenpois0n
    Dadurch erhält man mehr Information über die Art des Problems.
  • Prüfe, ob jemand ähnliche Probleme hatte auf http://jailbreakqa.com/ (englisch)
  • Frage im IRC nach: irc.chronic-dev.org, channel #greenpois0n

(Ende Readme)

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 99 Kommentar(e) bisher

  •  @iphone_hills sagte am 4. Februar 2011:

    Greenpois0n: Untethered Jailbreak für iPhone und iOS 4.2.1, Anleitung http://macnot.es/57027: Greenpois0n: Unte… http://twal.kr/hKUsRz

    Antworten 
  •  @ifranz sagte am 4. Februar 2011:

    RT @Macnotes: Greenpois0n: Untethered Jailbreak für iPhone und iOS 4.2.1, Anleitung http://macnot.es/57027

    Antworten 
  •  @AmFiD sagte am 4. Februar 2011:

    RT @Macnotes: Greenpois0n: Untethered Jailbreak für iPhone und iOS 4.2.1, Anleitung http://macnot.es/57027

    Antworten 
  •  Psy sagte am 4. Februar 2011:

    hier auch… habt ihr das getestet?

    ios 4.2.1 setzt zwingend das aktuelle baseband vorraus. das update mit tiny umbrella wird felhschlagen

    Antworten 
  •  rj sagte am 4. Februar 2011:

    Auf nem iPhone 4 mit 4.2.1 und bereits installiertem redsn0w. Untethered geht problemlos.

    Dass das Update sich mit einem Error beendet, ist wie gesagt vorgesehen. Ich gehe davon aus, dass der TTS-Server den Check auf die notwendige BB-Version eben umgeht bzw. die erfolgreiche Prüfung durch Apple vorgaukelt.

    Antworten 
  •  ramraider sagte am 4. Februar 2011:

    und wie wird der unlock durchgeführt?

    Antworten 
  •  Psy sagte am 4. Februar 2011:

    ich dachte das war eine der großen schwierigkeiten und der grund, warum man das ipad baseband zugänglich gemacht hat…
    weil eben ios 4.2.1 intern selber prüft ob das aktuelle baseband oder eben ein neueres drauf ist und dann erst startet…

    also ist das nicht so? 4.2.1 funktioniert mit einem alten baseband dennoch?
    dann solltet ihr anmerken, dass der umweg über umbrella nur für unlocker wichtig ist

    Antworten 
  •  Oly sagte am 4. Februar 2011:

    Ich habe es gerade mit mein iPad 4.2.1 und vorher installierten redsn0w getestet. Funktioniert bestens =)

    Antworten 
  •  Johannes sagte am 4. Februar 2011:

    Hi,

    mein iPod 4. Gen. ist mit iOS 4.1 gejailbreaked. Heißt das, ich kann bei Punkt 5 starten oder benötige ich TinyUmbrella (hab ich gar nicht). Wahrscheinlich muss ich vor dem Jailbreak das Update auf 4.2.1 via iTunes vornehmen!?

    Johannes

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    wenn jetzt noch ne version für windows rauskommt dann wäre alles perfekt. sollte man eher warten ob es noch fehler gibt oder ist diese methode stabil?

    Antworten 
  •  Marc sagte am 4. Februar 2011:

    Ich hab ein iPhone 3GS neuer Bootrom, 4.2.1, tethered Jailbreaked mit Redsnow. Das heißt dass ich es nicht reinstallieren muss, sondern einfach mit Greenpoison nochmal jailbreaken und ich bin untethered?

    Antworten 
  •  rj sagte am 4. Februar 2011:

    Es gibt nach wie vor keine Unlocks für die neuesten Baseband-Varianten, mir ist nur die iPad-Basebandlösung mit 6.15.00 bekannt mit den dazugehörigen Nebenwirkungen in Sachen GPS.

    Auf iOS 4.1 müsste greenpois0n laut Info laufen. Ich tu mich hier nur schwer mit dem 2mach mal, wird schon gutgehen”, weil wir hier nur ein 4.2.1er zum testen hatten.

    TinyUmbrella – wie gesagt, das ist ursprünglich als SHSH-Sicherungstool gestartet, dass der BB-Updatecheck damit umgangen werden kann, ist ein neueres feature, das später dazukam. Auch hier: ich hab (wie die meisten anderen hier auch) bislang nur via Pwnagetool BB-Updates umgangen. Dass TU das inzwischen macht, dazu gibts durchaus die Erfahrungs- und Erfolgsberichte im netz, nur ist die BB-Updaterei im gegensatz zu den “reinen jailbreaks” was, was nur begrenzt “testbar” ist, weil mans eben einmal macht und dann nie wieder, während man den jailbreak leicht wiederholen kann. Ich würd da gern mehr testen und anleiten, aber dafür bräuchte man *viele* iPhones :)

    Antworten 
  •  Georg Polansky sagte am 4. Februar 2011:

    Anleitung ist fehlerhaft, da nach der Wiederherstellung das Gerät nicht in den DFU Modus kommen kann (durch Fehler 1013), da es im Recovery Mode ist.

    Antworten 
  •  Cat sagte am 4. Februar 2011:

    Kann mir jemand sagen, ob dann in naher Zukunft auch mit einem unlock für Baseband 05.15.04 zu rechnen ist? Darauf warte ich nämlich sehnlichst…

    Antworten 
  •  Berni sagte am 4. Februar 2011:

    Hallo,

    bei mir wird stets angezeigt, dass das Programm (greenpois0n) unerwartet beendet wurde.

    Ich habe es mit mehreren Downloads von verschiedenen Seiten versucht.

    Was mache ich denn jetzt?

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    die meinung von marc würde mich auch interessiern. kann das jemand bestätigen das ein mit redsnow tethered gejailbreakte iphone 4 mit baseband 03.10.01 sich durch greenp0ison untehtered machen lässt. da ich keinen unlock brauche kann ich mir doch auch das mit tiny umbrella usw. sparen und bei schritt 5 anfangen oder?

    Antworten 
  •  woerst sagte am 4. Februar 2011:

    Bei mir ist es leider nicht so leicht…

    Zwar klappt der Jailbreak wohl, das iPhone rebootet aber nicht von alleine. Somit muss ich es jetzt leider erneut versuchen.
    Gibt es vielleciht noch Tips für mich?

    Antworten 
  •  rj sagte am 4. Februar 2011:

    wolf, exakt *das* ist die hiesige testgeschichte gewesen, anhand der ich die Anleitung gemacht hab – iOS 4.2.1 und BB 3.10.01, redsn0w tehtered jailbroken. Bei Punkt 5 gestartet und greenpois0n drübergebügelt, rennt.

    georg, im Zweifelsfall einfach nochmal mit 10 Sec Home/Power ganz abschalten und mit dem bekannten Power-Power/Home-Home-Buttondrücken in den DFU. Es würd mich aber nicht wundern, wenn das GP selber kann.

    Antworten 
  •  kg sagte am 4. Februar 2011:

    @Cat den Unlock für die aktuelleren Basebands auf iPhone 3G/3GS gibt es, sobald iOS 4.3 erscheint.

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    danke rj
    du bist der erste der hier auch mal fragen beantwortet statt irgeneinen scheiß zu zitieren ;-)

    Antworten 
  •  Cat sagte am 4. Februar 2011:

    @kg: Danke für die Info!

    Antworten 
  •  janisch sagte am 4. Februar 2011:

    Bei mir kommt dieser ***** Loader nicht!
    Habe mir jetzt zum 4 mal das iPhone zerballert, kann es am Mac nicht mal mehr Wiederherstellen, muss es an meinem Windows-PC machen.
    Das hatte ich auch schon bei 4.1

    iPhone 4 32GB ehemals. 4.1 Jailbreak mit greenpois0n!

    Antworten 
  •  janisch sagte am 4. Februar 2011:

    mal sehen ob es jetzt geht,
    habe das tut befolgt und dann wurde natürlich meine hosts geändert.
    habe jetzt wieder schön das “#” davor gemacht, damits ausgeklammert wird, und jetzt mal sehen :o

    Antworten 
  •  janisch sagte am 4. Februar 2011:

    kein erfolg :(
    mein iphone ist platt, was kann ich nur machen?:(

    Antworten 
  •  Derwall sagte am 4. Februar 2011:

    Aktueller Facebook-Eintrag vom Chronic Dev Team für alle, bei denen es nicht klappt: “a fixed binary within the next hours. by the whole team. please hold on . (sorry for that)”.

    Antworten 
  •  janisch sagte am 4. Februar 2011:

    so geht wieder, jailbreak geht noch immer nicht.-.-

    Antworten 
  •  molekuelx sagte am 4. Februar 2011:

    hab mein iPhone 4 ios 4.2.1 redsnow 0.9.6 b4 tethered in DFÜ-Möde gesetzt (angeschlossen an mac) und dann greenpoisen gestertet und ausgeführt. Er sagt complete. Dann startet das iPhone mit Apple Logo aber es passiert einfach nichts :( habs wieder in DFÜ-Mode gewürgt und tethered mit redsnow gebootet und dann gings wieder.
    Wär auf nummer sicher gehen will sollte noch 1 – 2 Tage warten bis Klarheit herscht.

    Antworten 
  •  Johannes sagte am 4. Februar 2011:

    Mein iPod Touch 4. Gen. durchläuft zwar den Jailbreak und endet mit complete – aber nach dem Booten ist kein Cydia drauf. Woran kann ich erkennen , ob der Jailbreak geplappt hat?

    Johannes

    Antworten 
  •  Filip von gadgetcloud.de sagte am 4. Februar 2011:

    Ich habe den Jailbreak auf meinem iPhone 4 mit iOS 4.2.1 soeben durchgeführt und es hat beim dritten Anlauf geklappt.

    Wenn man genau nach der Anleitung von greenpois0n vorgeht, dann klappt es auch ;)
    Ich habe zunächst auch folgenden Fehler bekommen:

    unable to find gBdevList
    unable to find fs_mount
    unable to find fs_unmount
    …unable to find fs_load_file
    Greenpois0n initialized

    Aber danach einfach den Home-Button weiter gedrückt gehalten und dann hat es geklappt.
    Das iPhone lässt sich untethered booten und auf dem Homescreen ist das “Loader.app” erschienen, allerdings zeigt es keine Sources an (und somit kann Cydia nicht geladen werden) da die Server wohl überlastet sind.

    Gruß
    Filip

    Antworten 
  •  realperoxid sagte am 4. Februar 2011:

    Weiss zufällig jemand ab wann man damit den apple TV2 jailbreaken kann?

    Antworten 
  •  Filip von gadgetcloud.de sagte am 4. Februar 2011:

    @Johannes

    Ein App names “Loader” müsste auf deinem Homescreen erscheinen.

    Gruß
    Filip

    Antworten 
  •  Robin sagte am 4. Februar 2011:

    bekomme genau das selbe angezeige wie Filip allerdings geht es danach nicht weiter! Hab den Homebutton schon 5 Minuten weiter gehalten. Ohne Erfolg. Hat jemand ne Idee?

    LG
    Robin

    Antworten 
  •  rj sagte am 4. Februar 2011:

    ATV2 soll meines Wissens nach bereits jetzt schon jailbreakbar sein, die Win-Version ist fertig, aber wegen des Sitedowns grade nicht zu laden.

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    wer kann die windows version mal hasten und nen link hier reinstellen???

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    *hosten

    Antworten 
  •  gunser sagte am 4. Februar 2011:

    So hats bei mir tatsächlich gefunzt…
    Nachdem ich auch das Problem hatte, dass es nicht weiter ging nach “unable…”

    Antworten 
  •  fu sagte am 4. Februar 2011:

    Im Moment scheint der Loader für Cydia vollkommen überlastet zu sein.

    Man kann Cydia aber auch nach dem Greenpois0n-JB manuell über redsn0w installieren (einfach nur alle Haken entfernen, so dass nur noch “Cydia installieren” aktiviert ist)
    Evtl. hilft das ja einigen von euch weiter. :)

    Antworten 
  •  Müller sagte am 4. Februar 2011:

    Bitte um link für Windows Version….
    würde mich sehr freuen…
    DANKE

    Antworten 
  •  hotodi sagte am 4. Februar 2011:

    Klappt einfach und schnell. Bin begeistert :) Hier auch gleich mal ein neues Videotutorial dafür wie man Greenpois0n aufspielen kann: http://youtu.be/Gu0lYtHnebA?hd=1

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    WER HAT DIE WINDOSVERSION UND KANN DIE MAL HOSTEN?

    Antworten 
  •  Martin sagte am 4. Februar 2011:

    Kann nicht mal jemand die .zip auf Rapidshare o.Ä. hochladen?

    Wäre super :)

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    das wird noch einige stunden dauern bis man die laden kann^^
    wenn ich schon cydia apps draufhabe muss ich die vorher löschen oder kann ich die direkt nach dem eingriff mir greenpoi0n nutzen? habe aptbackup drauf!!!

    Antworten 
  •  Brian sagte am 4. Februar 2011:

    Die Windoof-Version müsste doch zwischenzeitlich von ieinem mal geladen worden sein. Könnte die mal jemand uppen und den Link hier posten?
    Danke & Gruß

    Antworten 
  •  RobinB sagte am 4. Februar 2011:

    JAAA der totenkopfapfel ist gekommen,einfach home weiter gedrückt halten!

    Antworten 
  •  peter sagte am 4. Februar 2011:

    was ist eigentlich mit dem link für die windows version

    Antworten 
  •  radopi sagte am 4. Februar 2011:

    OMG! greenpois0n funktioniert!!
    Kleiner Tipp wenn es nicht funtioniert: Anderer USB Port, Restore, iPod mit anderem Rechner Jailbreaken als er gesynct wird.

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    WINDOOF LINK?

    Antworten 
    •  rj sagte am 4. Februar 2011:

      Das Problem ist grade, dass die greenpois0n-Site nicht wieder hochzukommen scheint. Ich hab auf der ih8sn0w schon alles mögliche durchprobiert an Filenamen, weil sie nur den Mac-Mirrorlink getwittert haben, aber grade siehts eben so aus, als ob niemand ein Win-File zum mirrorn hat. Abgesehen davon wärs wahrscheinlich der buggy RC.

      Tee trinken…

      Antworten 
  •  bumblebee sagte am 4. Februar 2011:

    hallo!

    hatte zum glück jemand mit einem Macbook
    greenpois0n funktionierte aber ich habe kein cydia drau.

    zu meinem
    iPhone 4 4.2.1
    BB: 3.10.01
    nichts vorher dran gemacht.

    Antworten 
  •  wolf sagte am 4. Februar 2011:

    ist es nicht peinlich das hacker die einen jailbreak programmieren können es nicht schaffen ein kleines programm unter die leute zu kriegen?

    Antworten 
  •  Klartext sagte am 4. Februar 2011:

    wolf du hund sei mal leise es haben ca. 500000 menschen auf diesen einen link geklickt was denkst du denn ???

    Antworten 
  •  Klartext sagte am 4. Februar 2011:

    Wenn kein Cydia drauf ist dann kommt es Automatisch später da der Server ausgelastet ist.

    Also morgen ist Cydia drauf.

    Antworten 
  •  Müller sagte am 4. Februar 2011:

    bitteschön leute da ist der link—-
    http://www.2shared.com/file/Tx30dWRa/gp_win32_rc5.html

    Antworten 
  •  janisch sagte am 4. Februar 2011:

    endlich ging es, habe LittleSnitch ausgeschaltet!
    macht das mal, hatte vorher alles probiert!

    Antworten 
  •  bumblebee sagte am 4. Februar 2011:

    jetzt funktioniert garnichts mehr.
    iTunes sagt ich muss das handy wiederherstellen.
    das versuche ich ja aber es geht nicht.
    jedesmal die fehlermeldung (die auch oben erwähnt wird)
    dann versuche ich das mit dem DFÜ Mode und geht auch nicht da man da ihrgendwie nicht reinkommt wenn das handy verbunden ist,

    Antworten 
  •  bumblebee sagte am 4. Februar 2011:

    Egal was ich mache entweder fehler 1013 und wenn ich die Tastencombi mache dann kommt fehler 2000

    Antworten 
  •  Hugo sagte am 4. Februar 2011:

    Woah mir ist zwischenzeitlich echt das Herz in die Hose gerutscht.
    Aber nach mehreren neuen Versuchen und den Homebutton wirklich bis zum Schluss gedrückt halten hat es jetzt geklappt.
    Hatte über Pwnage den Greenpoison drübergeschoben, weil er bei twitter meinte das geht. :)

    Antworten 
  •  Katja sagte am 4. Februar 2011:

    Hallo,
    für alle, die beim Jailbreak so wie ich erst einmal bei “greenpois0n” initialized” hängenbleiben:
    Einfach das gefixte Update des Greenpois0n OSX RC5 laden und hiermit probieren, das ganze heißt logischerweise Greenpois0n OSX RC5 2.

    Damit hat’s dann auch bei mir geklappt!

    Antworten 
  •  bumblebee sagte am 4. Februar 2011:

    und wo bekommt man die RC5 2 wie du sagst?
    dann lad die datei doch mal hoch.

    Antworten 
  •  janisch sagte am 4. Februar 2011:

    http://mirrors.ih8sn0w.com/greenpois0n-osx_rc5_2.zip

    bitteschön, an alle die probleme haben!

    Antworten 
  •  bumblebee sagte am 4. Februar 2011:

    hier ist die Greenpois0n RC5.2

    Antworten 
  •  makaber sagte am 4. Februar 2011:

    @müller
    wahnsinnig witzig.
    könnte mal ein admin diesen link zur uralt pois0n löschen

    Antworten 
  •  bumblebee sagte am 4. Februar 2011:

    wo gibt es denn die RC5.2 für Windows?

    Antworten 
  •  molx77 sagte am 5. Februar 2011:

    Super Anleitung, hat auf Anhieb problemlos funktioniert. Iphone und Jailbreak läuft stabil und einwandfrei.

    Wenn es Sterne für die Anleitung geben würde, hätt ich 10 gegeben ;-)
    Vielen Dank!

    Antworten 
  •  rj sagte am 5. Februar 2011:

    Die aktuelle Version ist der RC5_2 – DL-Links von Greenpois0n und ih8sn0w sind im Artikel nachgetragen/editiert. Die ersten releasten Versionen insbesondere für Windows sind nicht mehr im Netz (ich vermute, aus gutem Grund). Sobald gefixte Versionen erscheinen, tragen wir die hier natürlich nach. Bis dahin wird nur Geduld helfen. Was aktuell an Win-Versionen kursiert, dürfte der RC5 oder gar der RC4 sein. Wie genau die verbuggt sind, ist mir nicht bekannt, aber aus reinem Spass am Leute warten lassen werden Chronic Dev die nicht aus dem Netz genommen haben.

    Antworten 
  •  sky-hell sagte am 5. Februar 2011:

    @müller
    super das ist die rc4! bist ein held

    Antworten 
  •  Macwolf sagte am 5. Februar 2011:

    auf meinem iPad funktioner der Jailbreak doch leider muss ich festellen das nachdem das ipad neu gestartet ist, alle gekauften ibooks beim öffnen nur eine Fehlermeldung Produzieren ” es gibt ein Problem mit iBooks stellen sie die App mit iTunes wieder her” offensichtlich funktioniert das drm nicht das auf den büchern liegt denn jedes andere (kostenloses) ibook lässt sich öffnen und Lesen.
    nun vll. kommt ja Besserung wenn ein anderes Jailbreak tool kommt

    Antworten 
  •  Jay sagte am 5. Februar 2011:

    Funktioniert auf zwei getesteten iPhone 4.
    Erst 4.2.1 aufgespielt (per tinyumbrella BB Update verhindert).

    Erst die rc5-2 (mac) hat bei mir geklappt. Vorher ist er immer hängen geblieben (unable to load…)

    Littlesnitch sollte man ausstellen falls installiert.

    Antworten 
  •  muxxa sagte am 5. Februar 2011:

    Hi,
    hab mal ne Frage. Und zwar habe ich den jailbreak erfolgreich durchgeführt und wollte jetzt via aptbackup meine cydia apps wiederherstellen, jedoch finde ich aptbackup in cydia nicht mehr. die bigboss source ist aber installiert. woran kann das liegen???
    Danke schonmal im voraus!

    Antworten 
  •  HakkeMaster sagte am 6. Februar 2011:

    Die Windows rc5b2 ist raus :) werde sie mal testen und berichten

    Antworten 
  •  HakkeMaster sagte am 6. Februar 2011:

    Also.

    Da ich einen Tethered JB drauf hatte habe ich erstmal alles gesichert und meinen iPod wiederhergestellt.
    Nach der wiederherstellung habe ich GP drüberlaufen lassen cydia installiert und meinen iPod rebooted… und siehe da es rennt wunderbar :) danke an das Chronic Devteam.

    getestet mit:

    iPod Touch 4G FW: 4.2.1 (restored)

    Antworten 
  •  k. sagte am 6. Februar 2011:

    sofern du den tethered jb mit redsn0w 9.6. gemacht hast, hättest du nicht wiederherstellen müssen.

    Antworten 
  •  Berni sagte am 6. Februar 2011:

    Mit dem alten RC gings bei mir nicht. Hab mir gestern sogar ne OSX-Vmware aufgesetzt: Da gings es jedoch auch nicht. Lag wohl an der USB-Weiterleitung zwischen Host und Gast…
    Naja mit dem neuen RC ging es sofort problemlos bei iPad und iPod.

    Danke an alle die das ermöglicht haben!!

    Antworten 
  •  HakkeMaster sagte am 6. Februar 2011:

    @k.

    wollte aber ein sauberes system :)

    Antworten 
  •  woerst sagte am 6. Februar 2011:

    Hey!

    Ich habe folgendes Problem:
    Bei mir kommt nicht der erwartete Fehler, sondern der Fehler 1604.
    Der Jailbreak läuft dann ganz normal, doch bleibt das iPhone nach dem Wechsel von Apfel zu Totenkopf bei dem Bildschirm Connect to iTunes..
    Kann mir jemand sagen, wie ich das behoben bekomme?

    Antworten 
  •  alex sagte am 7. Februar 2011:

    Habe genau das gleiche Problem wie woerst…

    habe das iphone 4 mit BB 05.10.04…

    Antworten 
  •  JG sagte am 7. Februar 2011:

    Muss man wenn man noch keinen jailbreak hat beim ipod touch 4 mit 4.2.1 erst mit Tinyumbrella das baseband update blockieren und dann wiederherstellen, weil ich hab mehrere apps mit anderen accounts gekauft, die ich auf meinem pc nicht autorisiert hab, also hab ich die apps nur auf dem ipod und nicht auf itunes, würden sie beim wiederherstellen verloren gehen? Brauch echt dringend ne antwort bitte!

    Antworten 
  •  Patriot55 sagte am 7. Februar 2011:

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen….
    Folgendes Problem: Nachdem ich ich die die Version 4.2.1 in Verbindung mit Tinyumbrella drauf gespielt habe, habe ich Greenpoison installiert. Alles hat geklappt wie beschrieben. Als der Jailbreak durchgeführt war musste man dann ja wieder Itunes starten. Aber als ich dies tat sagte mir Itunes, dass mein Handy kein passende Karte drinne hat. Bei meiner vorigen Version habe ich eine Karte aus China (Unlockkarte) genutzt um in Menü zu gelagen. Kann es sein, dass es an der Karte liegt? Braucht man ne neue? Vorher klappte Sie ja unter 4.1 auch. Ich hoffe ihr könnt helfen.

    Antworten 
  •  Julian aka. ComTia sagte am 7. Februar 2011:

    Eine Videoanleitung dazu findet ihr hier: http://www.youtube.com/watch?v=vk3hCu6_gsw

    Antworten 
  •  Patriot55 sagte am 7. Februar 2011:

    es geht sich nicht um die anleitung…wenn ich den jailbreak durchgeführt habe nimt itunes das iphone nicht mehr an. die sim karte wäre angeblich die falsche…

    Antworten 
  •  Don sagte am 8. Februar 2011:

    Hey immer wenn ich greenpois0n anmache und reboot! kommt ja Jailbreak starten wenn ich das mache Läd er und auf´m Iphone wird der bildschirm weiß danach kommt nee fehlermeldung bei Greenpois0n !!!

    Funktioniert einfach nicht hab 4.2.1 drauf hatt jemand nen tip?

    Antworten 
  •  rj sagte am 8. Februar 2011:

    Allgemein: ich hab das bei der b4 beiliegende Readme vom Chronic Dev mal übersetzt, da finden sich noch einige neue Troubleshooting-Infos und -hilfestellungen. Links sind auf die aktuellen Mac/Win-Versionen aktualisiert.

    JB: deine Apps sind weg, wenn sie nicht auch auf dem Rechner gesynct sind. Alternativ kannst/musst du dich mit den anderen Accounts auf dem IPT nochmal im App Store anmelden und nach verfügbaren Downloads suchen.

    Allgemein nochmal: Sorry wegen nicht immer zu allem hilfestellung geben können – wir haben hier nur nen begrenzten Testgerätepool. Von daher auch ein großes Dankeschön an alle Jailbreaker-Kollegen, die hier Infos, Fehlerbeschreibungen, Lösungen und Verbesserungen gepostet haben.

    Antworten 
  •  djg sagte am 8. Februar 2011:

    Ich hatte bereits das erste Win-Release genutzt, macht es Sinn oder muß ich die b4 jetzt nochmaldrüberlaufen lassen??

    Antworten 
    •  rj sagte am 8. Februar 2011:

      Wenn der JB durch ist, ist alles gut. Nix mehr machen.

      Antworten 
  •  jakob sagte am 8. Februar 2011:

    Hi
    ich hab des jetzt alles gemacht und der jailbreak war abgeschlossen, aber seit dem häng das iphone im restore modus :( bei itunes wiederherstellung ist fehler 1013 oder so und shsh,s hab ich auch nicht weil ich ne neue festplatte hab :/ wisst ihr iwie wie ich da wieder raus komme?

    LG Jakob

    Antworten 
  •  Jo sagte am 8. Februar 2011:

    Muss ich denn erst das baseband update mit tinyumbrella blockieren oder kann ich einfach nur mit greenpois0n jailbreaken?

    Antworten 
  •  djg sagte am 8. Februar 2011:

    @jakob
    such mal nach 1013 fehler und HOSTS bei einer Suchmaschine deiner Wahl.

    Antworten 
  •  JG sagte am 8. Februar 2011:

    Wenn ich beim gekailbreakten ipod touch ein backup drauflade, wo er noch nicht gejailbreaked war, verliere ich dann den jailkbreak?

    Antworten 
  •  Gökhan sagte am 9. Februar 2011:

    nein ;)

    Antworten 
  •  woerst sagte am 9. Februar 2011:

    Bei mir war es wie verhext…
    Ich musste die Prozedur etwa 4 mal durchmachen, bis es funktioniert hat incl. Tinyumbrella etc….. Als ich jedoch versucht habe, Cydia zu öffnen, hängte sich das iPhone auf. Daraufhin habe ich eine Beta von redsn0w drüber laufen lassen und siehe da:
    Mein iPhone 4 ist gejailbreaked mit greenpois0n UND redsn0w…
    Jetzt ist es natürlich möglich, dass die greenpois0n-Version mit den vielen downloads und uses überlastet war und Cydia deshalb micht funktioniert hat.. Komisch ist nur, dass Cydia nach redsn0w funktioniert… und das auch noch untethered…
    Wollte das nur mal so als Gedankenanregung da lassen.. mich wunderts total..

    Antworten 
  •  Serkan sagte am 9. Februar 2011:

    Mohoin….
    Also bei mir endet die Prozzedur ab diesem Punkt :
    Error , no successful firmware download after 60000 ms!!Giving up…

    Was soll ich da machen??

    Iphone 3gs 16GB …
    version 4.2.1 (8c148a)
    modem firmware 06.15.00

    Antworten 
  •  M4500D sagte am 10. Februar 2011:

    Also ich hatte vorher mien Iphone 4 FW 4.2.1 mit redsn0w 0.9.6rc8 tethered jailbreak gemacht.
    das hatte ich auch eine zeit lang drauf.
    ich hab dann nur greeposi0n für win gestartet und den tethered jailbreak in einen untethered jailbreak umgewandelt.

    alle Einstellungen sind so geblieben wie vorher.
    Danke an das Team. ; )

    Antworten 
  •  JG sagte am 13. Februar 2011:

    Hallo!
    Ich hab gesehen, dass jetzt die rc6 alpha version verfühbar ist. ich hab meinen ipod touch mit rc5b4 gejailbreakt, kann man den jaikbreak sozusagen “updaten” mit dem neuem greenpois0n, und wenn ja bringt es das?

    Antworten 
  •  rj sagte am 14. Februar 2011:

    Die RC6 bringt meines Wissens nach nur verbesserte Unterstuetzung fuer Apple TV 2 und/oder Verizon-iPhone. Sprich, den noch mal drueberbuegeln bringt gar nichts, wenn du schon untethered jailbroken bist.

    Antworten 
  •  JG sagte am 16. Februar 2011:

    So, bei mir schon das erste problem: Cydia stürtzt ab, wenn ich auf Pakete gehe, echt toll, Ortungsdienste funzen ja eh nicht, das hab ich schon gleich am anfang bemerkt, also nicht der beste Jailbreak auch wenn das mit cydia nicht am JB liegt, wie kann ich den fehler bei Cydia beheben???

    Antworten 
  •  Frechdachs sagte am 2. März 2011:

    Hallo, ich blicke nicht mehr durch. Habe ein Austauschgerät von der Telekom bekommen. iOS 4.2.1 – BB 05.15.04 Bootloader 6.4 – 3GS . Kann ich dieses nun jailbreaken und unlocken oder nicht? Und wenn ja, mit welchen Folgen? (GPS, Cfw , FW Tethered oder untethered? Habe bei meinem alten 3G alles gemacht und geschafft…möchte bei diesem Neugerät aber nicht vertun :-) Danke schon mal…

    Antworten 
  •  Film33 sagte am 7. März 2011:

    Besten Dank für das tut,habe ohne probleme mein ipod touch 2G nach deiner anleitung gejailbreakt.

    Antworten 
  •  LePfa sagte am 1. Februar 2012:

    Heyho, wie bekomme ich diesen jailbreak wieder von meinem iPod Touch 2 gen. MC-Modell wieder herunter? Bitte antwortet mir… *help*

    Antworten 
  •  kg sagte am 1. Februar 2012:

    @LePfa einfach mit der aktuellsten Version wiederherstellen.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de