News & Rumors: 4. Februar 2011,

Mac App Store: Promocodes für Apps ab sofort verfügbar

Mac App StoreMac App Store-Entwickler können ab sofort via iTunes Connect Promocodes für ihre Apps anfordern. Wie im iOS-App Store können für jede Version der Anwendung 50 Promocodes generier werden.

Die so generierten Codes können weltweit eingelöst werden. Grundsätzlich brauchen Entwickler natürlich nicht den Umweg über den App Store zu gehen, da man Desktop-Anwendungen aucgh unabhängig vom Mac App Store weitergeben kann, dennoch dürfte es mit dieser Option für viele Entwickler einfacher machen, Verlosungen und Wettbewerbe mit Gratis-Lizenzen ihrer Software auszustatten.

[singlepic id=11563 w=435]

Die generierten Codes können direkt über den „Einlösen“-Link in der Sidebar des Mac App Store eingelöst werden.

[via Macstories]



Mac App Store: Promocodes für Apps ab sofort verfügbar
4,04 (80,83%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Swift-basierte Malware erpresst MacOS-Nutzer Eine neue Malware grassiert und verschlüsselt Daten auf dem Mac. Um sie zurückzubekommen, sollen die Nutzer zahlen. Doch die Software ist fehlerhaft u...
Märkte am Mittag: Verbreitung von iOS 10 bei knapp... Der Marktanteil von iOS 10 auf kompatiblen iOS-Geräten stieg zuletzt auf 79%. Das zeigten aktuelle statistische Daten von Apple. Google kann von solch...
US-Medien ärgern Trump: Wie teuer war der San Bern... Wie viel Geld hat Apple ausgegeben, um das iPhone des San Bernardino-Schützen zu knacken? Das soll die Bundesbehörde nun offenlegen, fordert ein Zusam...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>