: 10. Februar 2011,

iPad 3: Vage Gerüchte um Release im Herbst

iPad 2Das iPad 2 ist noch nicht einmal veröffentlicht und schon kommen die ersten Gerüchte um das iPad 3, den Nachfolger des Nachfolgers des iPad auf: John Gruber erwähnt die dritte Tablet-Generation in einem Atemzug mit HPs neuem TouchPad.

Sollte meine Theorie stimmen, werden sie [HP, Anm. d. Red] nicht nur dem iPad 2 ein paar Monate hinterherhinken; wenn der Release bis zum Spätsommer verschoben wird, könnten sie auch mit dem Release des iPad 3 kollidieren„, so Gruber. Während er üblicherweise recht exaktes Insiderwissen in seine Beiträge einstreut, weist er in diesem Fall darauf hin, dass es sich nur um eine Vermutung handelt. „Mein Bauchgefühl sagt mir, dass Apple das iPad auf den September-Veröffentlichungstermin schieben will, gemeinsam mit den iPods. Aber sie würden niemals anderthalb Jahre zwischen der Ankündigung des Original-iPad und der zweiten Generation warten – nicht unter diesen Umständen und nicht mit so vielen ernstzunehmenden Mitbewerbern, die daran arbeiten, Boden gut zu machen.

Werbung

Auch TechCrunch will von einem iPad-Release im Herbst gehört haben, hat allerdings keine konkreten weiterführenden Informationen.

Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  die.bahnfahrer (10. Februar 2011)

    … noch nicht einma, veröffentlicht… ?

    Jetzt sind unsere Komma-Kenntnisse auch nicht gut, aber das fällt sogar uns auf

  •  Sonja Kraus (10. Februar 2011)

    Wann startet eigentlich das nächste Apple-Event? Euer Kalender ist leer. Anfang des Jahres wurde mal der 11.02 erwähnt.


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>