News & Rumors: 11. Februar 2011,

Fray – Brain Candy stellt neues Strategiespiel für PC und Mac auf der GDC 2011 vor

Brain Candy aus Frankreich wird sein neues Strategiespiel Fray auf der diesjährigen Games Developer Conference in San Francisco vorstellen. Der Sci-Fi Titel soll 2011 für PC und Mac erscheinen und der rundenbasierten Strategie Echtzeit-Elemente spendieren.

Der französische Independent-Entwickler Brain Candy wird auf der Games Developer Conference vom 1. bis 3. März 2011 seinen neuen Sci-Fi-Titel Fray vorstellen. 2011 soll das Game für PC und Mac erscheinen. Spieler müssen gemeinsam mit anderen im Koop-Modus die Menschheit vor dem Kollaps retten. Im Jahre 2098 ist die Welt aus den Fugen geraten. Drei Fraktionen kämpfen um die Vormachtstellung auf der Erde und dem angrenzenden Cyberspace. Via Virtual Reality-Modulen versucht der Mensch, seinem tristen Dasein zu entfliehen.

Der Spieler verfügt über ein Squad von vier Charakteren; jeder verfügt dabei über eigene Fähigkeiten und Kampftechniken. Man stattet sein Squad mit Waffen, Items und Fähigkeiten aus und zieht dann in den Kampf. Die Kampfhandlungen werden rundenbasiert abgewickelt. Allerdings müssen alle Spieler ihre Aktionen simultan planen. Läuft die Zeit ab, oder haben alle Spieler ihre Aktionen vorher schon ausgewählt, werden diese in Form von Cinematic-Echtzeitsequenzen präsentiert. Der Entwickler möchte durch diese Art des Gameplay der Verzögerung, die sonst bei rundenbasierter Strategie entsteht, entgegenwirken. Ein paar Artwork-Bilder findet ihr im Anhang des Beitrags.



Fray – Brain Candy stellt neues Strategiespiel für PC und Mac auf der GDC 2011 vor
4 (80%) 20 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>