: 11. Februar 2011,

Opera Mini: Datensparender Browser in Kürze auch für iPad

OperaOpera Mini wird es bald auch für das iPad geben. Die offizielle Ankündigung wird es beim Mobile World Congress in Barcelona geben, der kommende Woche stattfindet. Dort soll es auch weitere Informationen zu speziellen iPad-Funktionen geben.

Opera Mini ist für alle empfehlenswert, die kleine Datenverträge haben und etwas vorsichtiger mit dem vorhandenen Volumen umgehen möchten. Opera Mini skaliert z. B. Bilder auf eine selbst bestimmbare Größe herunter, dies verhindert unnötigen Datendurchsatz und macht die Ladevorgänge auch bei schlechter Netzsituation annehmbar. Mit Opera Link kann man außerdem seine Lesezeichen von Rechner und verschiedenen Mobiltelefonen übertragen.

[via Opera]
Opera Mini: Datensparender Browser in Kürze auch für iPad
4,5 (90%) 2 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Sharp: Hohe Investition für OLED-Produktion geplan... Sharp ist ein langjähriger Partner von Apple, vor allem was Bildschirmtechnologien angeht. Mit dem laut Gerüchten geplanten Umstieg von LCD auf OLED m...
iPhone 8 soll mit Glasgehäuse und Metallverstärkun... Zurück zu den Wurzeln? Apple soll wieder Gefallen an glänzenden iPhones gefunden haben. Das deutet sich bereits mit dem iPhone 7 in Diamantschwarz an....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  DAMerrick (11. Februar 2011)

    Ein Update für das iPhone wäre mal hilfreich, vielleicht kommt das ja mit Opera for iPad.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>