MACNOTES

Veröffentlicht am  12.02.11, 17:32 Uhr von  

Überarbeitung der iOS-Benachrichtigungen geplant?

iOSMit der Einführung der Push-Notifications in iOS 3.0 hat Apple eine der Unzulänglichkeiten des Smartphone-Betriebssystems aufgegriffen und sie zu beheben versucht. Dies hat im Rahmen des “Multitasking as it should be” funktioniert, allerdings ist vielen die Umsetzung der Notifications bis heute nicht gut genug. Jetzt soll Apple eine Überarbeitung planen.

Gerade die Präsentation der neuen webOS-Geräte in dieser Woche hat gezeigt, dass das Betriebssystem, das HP im vergangenen Jahr durch die Übernahme von Palm erworben hat, iOS in Sachen Benachrichtigungen um einiges voraus ist. Scheinbar werden bei Apple nun Konsequenzen gezogen: Gerüchten zufolge hat der Hersteller aus Cupertino eine kleine App-Entwicklerschmiede gekauft, die bei der Verbesserung des Benachrichtigungssystems behilflich sein soll.

Während nicht klar ist, welche Firma akquiriert wurde, mutmaßt CultofMac, dass es sich bei der Übernahme um App Remix handelt. Deren App “Boxcar” ermöglicht die individuelle Konfiguration von Push-Benachrichtigungen für verschiedenste Dienste, die auf dem iPhone, iPod touch oder iPad genutzt werden und ist äußerst beliebt. Auf die Nachfrage, ob diese Spekulation richtig sei, antwortete der CEO von App Remix, verdächtig mit “kein Kommentar.”

Einen weiteren Hinweis auf eine Verbesserung der Notifications hatte es bereits im vergangenen Jahr gegeben: Der Hauptentwickler des webOS, Rich Dellinger, war zu Apple zurückgekehrt, nachdem er vier Jahre lang für Palm gearbeitet hatte. Die erhoffte Überarbeitung der Push Notifications blieb allerdings bisher aus. Die neuen Informationen heizen die Gerüchteküche nun wieder ordentlich an: Wenn extra zu diesem Zweck eine Firma übernommen wird, scheint die Integration der Benachrichtigungen oben auf der Tagesordnung angekommen zu sein. Somit ist auch eine Implementierung der erwarteten Verbesserungen in iOS 5 nicht unwahrscheinlich. Die Ergebnisse könnten also auf der WWDC im Juni bereits für die neue Version des Smartphone-Betriebssystems aus Cupertino präsentiert werden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de