News & Rumors: 15. Februar 2011,

Vampire Secrets: Wimmelbildspiel für Nintendo DS veröffentlicht

Vampire Secrets NDS
Vampire Secrets NDS

Publisher astragon hat in einer Pressemeldung informiert, das ab heute Vampire Secrets für den Nintendo DS im Handel zu kaufen ist. Es handelt sich um ein Suchbildspiel, das auf dem PC bereits veröffentlicht wurde.

[amazon title=“Vampire Secrets“ article=“B003OUWHJ0″]

Eine auf dem PC erfolgreiche Wimmelbild-Serie, die unter dem Titel Hidden Mysteries firmiert, ist nun mit dem Spiel Vampire Secrets das erste Mal auch für Nintendos Handheld DS im Handel zu kaufen. Entwickelt wurde das Grusel-Abenteuer von GameMill entertainment. In der Vampir-Geschichte ist die junge Frau Claire auf der Suche nach ihrer Großmutter und kommt einem schaurigen Geheimnis auf die Spur. Sie ist gestresst und geplagt von Alpträumen, und möchte eigentlich ihre Großmutter besuchen, um sich vom Arbeitsalltag abzulenken. Doch als sie in dem Chalet der Oma eintrifft, findet sie dort nur eine Botschaft und einige merkwürdige Objekte vor. Claire wird in der Folge einer Wahrsagerin begegnen, ihr Weg führt sie außerdem auf einen dunklen Friedhof und später zu einem heruntergekommenen Leuchtturm. Je länger die Suche nach der Oma dauert, um so größer wird ihre Gewissheit, dass es das mysteriöse Vampir-Schloss, von dem alle sprechen, von dem aber niemand weiß wo es genau liegt, tatsächlich gibt…

Neben Wimmelbildern gibt es typische Minispiele und Rätsel zu lösen. Der Publisher verspricht mehrere Stunden Spielzeit. Vampire Secrets ist zum Preis von 29,99 Euro (UVP) im Handel erhältlich.



Vampire Secrets: Wimmelbildspiel für Nintendo DS veröffentlicht
3,63 (72,5%) 8 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>