News & Rumors: 16. Februar 2011,

Painkiller: Redemption – JoWooDs neues Add-On für Egoshooter soll noch im Februar veröffentlicht werden

JoWooD Entertainment wird noch im Februar sein neues Painkiller Add-On Redemption auf den Markt bringen. Der offizielle Release-Termin wurde für den 25. Februar 2011 festgesetzt.

Im Addon Redemption zum PC-First-Person-Shooter Painkiller muss der Spieler in die Schlacht Himmel gegen Hölle eingreifen. Als das Himmelreich von einer Armee aus der Hölle bedroht wird, müssen die Helden Daniel und Belial ihre Kräfte bündeln und sich dem Kampf gegen das Böse stellen.Mit mehr als 6.000 Gegner wartet Painkiller: Redemption auf. Sobald neue Seelen gesammelt wurden, kann sich der Held auch selber in einen Dämon verwandeln.

Markus Reutner, International Product Marketing
Manager von JoWooD: „Es fordert schon einiges an Geschick, sich den
unzähligen Horden von Monstern entgegenzustellen – gut, dass Euch ein völlig
verrücktes Waffenarsenal zur Verfügung steht. Zur rasanten Action
haben wir auch den passenden Soundtrack, denn die Atmosphäre ist besonders
wichtig, wenn sich unzählige Monster im Blutrausch und ohne Erbarmen auf euch
stürzen. Ein Geheimtipp für Painkiller Freunde ebenso wie für neue Fans!“

Painkiller: Redemption bietet laut Hersteller insgesamt 7 bis 10 Stunden Spielzeit sowie einen Map-Editor für individuelle Action. Das Redemption Add-On zum Shooter aus dem Hause JoWooD Entertainment soll am 25. Februar für den PC erscheinen. Im Anhang findet ihr noch drei Screenshots.



Painkiller: Redemption – JoWooDs neues Add-On für Egoshooter soll noch im Februar veröffentlicht werden
4,11 (82,22%) 9 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>