: 22. Februar 2011,

Supreme Commander 2 in deutschsprachiger Box-Version für Mac erhältlich

Supreme Commander 2Besser spät als nie. Das gilt gleichermaßen für diese News, wie auch deren Inhalt: ASH hat den Nachfolger des Echtzeit-Strategie-Klassikers Supreme Commander aus dem Hause Runesoft für den Mac veröffentlicht.

Im Vergleich zum Vorgänger soll Supreme Commander 2 mit einer verbesserten Steuerung und einem überarbeiteten Ressourcensystem auf den Markt kommen. Die Freundschaft der Offizierskameraden wurde durch den Bürgerkrieg auf eine harte Probe gestellt – der Spieler muss sich nun entscheiden, wem seine Loyalität gilt – Familie, Freunden oder eben den Offizierskameraden. Die Streitkräfte der UEF, der Erleuchteten und der Cybran können mit Supersoldaten, massiven Kriegsmaschinen und experimentellen Einheiten verstärkt werden. Soweit zum Hintergrund des Spiels.

Supreme Commander 2 kann entweder alleine im Kampagnen-Modus oder im Mehrspieler-Modus mit bis zu acht Leuten gespielt werden. Kämpfe können in der Luft, zu Land oder zu Wasser ausgetragen werden. Sämtliche strategischen und moralischen Entscheidungen liegen laut Hersteller in den Händen der Spieler – es gilt die globale Vorherrschaft für sich einzunehmen. Nach der Ermordung des Präsidenten der Colonial Defense Coalition (CDC) muss der Schuldige des Mordes enttarnt werden. Armeen können mit neuen Waffen und Technologien aufgerüstet werden, so dass z. B. Standard-Panzer in leistungsstarke und vielseitige Flugabwehr-Kampfeinheiten umfunktioniert und sofort auf dem Schlachtfeld eingesetzt werden können.

Supreme Commander 2 von Runesoft ist zum Preis von 40 Euro (UVP) für den Mac erhältlich.



Supreme Commander 2 in deutschsprachiger Box-Version für Mac erhältlich
3,73 (74,55%) 22 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
Jumper EZbook Air 8350 kaufen: Intel-Power im schl... Der chinesische Hersteller Jumper ist hierzulande leider noch ziemlich unbekannt, doch das völlig zu Unrecht. Die Geräte bieten nämlich für kleines Ge...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>