News & Rumors: 23. Februar 2011,

Mac OS X 10.6.7: Abstände zwischen Entwicklerbuilds werden kleiner, Release bald?

Snow LeopardDie Schlagzahl der 10.6.7-Builds wird höher: Nur rund 5 Tage nach Veröffentlichung der letzten Entwicklerversion steht nun Build 10J860 zum Download bereit.

Wie immer sind keine bekannten Fehler enthalten, die Focus Areas sind Safari, Bonjour, Mac App Store, AirPort, SMB und Graphic Drivers. Die kürzer werdenden Abstände zwischen den Versionen lassen durchblicken, dass Apple die Entwicklung des Systemupdates nun zu Ende bringt und es in Kürze verfügbar sein wird.



Mac OS X 10.6.7: Abstände zwischen Entwicklerbuilds werden kleiner, Release bald?
3,64 (72,73%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  5levin (23. Februar 2011)

    zwei kleine Fehler: 1.) dritte Zeile: 2mal „steht nun“ und 2.) „Wie immer keine bekannten Fehler“, ich glaube das Apple schon Betas rausgehauen hat die bekannte Fehler enthielten, meines Wissens sogar in 10.6.7 in der 3. Version, aber da lehne ich mich weit aus dem Fenster!

  •  kg (23. Februar 2011)

    @5levin danke für die Hinweis. Was die Angabe „keine bekannte Fehler“ angeht: Apple liefert diese selbst in den Release Notes mit, und bisher war da meines Wissens nach nichts enthalten.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>