News & Rumors: 24. Februar 2011,

Assassin's Creed: Brotherhood – Ubisoft stellt verschiedene Spezial-Editionen für den PC vor

Assassin’s Creed: Brotherhood wird in verschiedenen Versionen für den PC auf den Markt kommen. Der Release ist für den 17. März 2011 geplant und zwar in einer Standard Edition, in der Codex Edition, der Auditore Edition und der Digital Deluxe Edition.

Ubisofts Assassin’s Creed Brotherhood wird Mitte März (17.3.) nun auch für Windows PC veröffentlicht. Weil die Wartezeit für’s PC-Spiel so lange dauerte und am Ende doch nur Direct X 9.0 dabei herausgekommen ist, muss man sich etwas einfallen lassen. Nun hat Ubisoft darüber informiert, dass das Spiel in einer Reihe von unterschiedlichen Versionen in den Handel kommen wird.

Die Standard-Edition beinhaltet neben dem Hauptspiel die DLCs Abstergo
Project Update 1.0
und 2.0 und Da Vincis Verschwinden. Der „Day One Edition, die am 17. März erscheinen wird, werden außerdem mit Trajansforum und Die Aquädukte zwei neue Einzelspieler-Karten beiliegen.

Die limitierte Codex-Edition des Spiels wird neben dem Hauptspiel auch eine Truhe im Renaissance-Stil beinhaltet. Diese enthält neben den DLCs Abstergo
Project Update 1.0
und 2.0
und Da Vincis Verschwinden auch den Original-Codex – ein 60-seitiges Buch von Altairs, das die Geschichte der Assassinen enthüllt und das Artwork von Assassin’s Creed: Brotherhood enthüllt. Neben einer detaillierten Karte der Stadt Rom, werden auch Sammelkarten der Mehrspieler-Charaktere mit dabei sein, die die Charaktere des Mehrspieler-Modus mitsamt ihrer Assassinen-Techniken und ihrer
Biografie zeigen. Der Kurzfilm auf der Assassins Creed-Lineage DVD erzählt in drei Episoden die Geschichte von Giovanni
Auditore, Ezios Vater. Auch der Original-Soundtrack zum Spiel wird auf einer Bonus-DVD der Codex-Edition beiliegen. Zu den neuen Inhalten, die sich in der Codex-Edition freischalten lassen, gehören u. a. die Mehrspieler-Charaktere Der Harlekin und Der Offizier. Auch die Helmschmied Drachen Rüstung wird in der Codex-Edition verfügbar sein.

Die Auditore-Edition von Assassin’s Creed Brotherhood beinhaltet das Hauptspiel und die bereits genannten DLCs in einer transparenten Box mit 3D
thermogeformtem Portrait von Ezio Auditore. Neben den Sammelkarten der Mehrspieler-Charaktere, wird die Lineage-DVD auch der Auditore-Edition beiliegen. Die Einzelspieler-Karte Die Aquädukte und Die Helmschmied Drachen Rüstung werden auch mit dabei sein.

Auch die Digital Deluxe Edition enthält neben dem Hauptspiel, den DLCs und der Lineage-DVD auch den Soundtrack zu Assassin’s Creed Brotherhood sowie Bildergalerien und ein Making-of zum Game. Die Mehrspieler-Charaktere Der Harlekin und Der Offizier, werden auch die beiden Einzelspieler-Karten Trajansforum und Die Aquädukte sowie die Helmschmied Drachen Rüstung in der Digital Deluxe Edition dabei sein. In Assassin’s Creed Brotherhood muss sich Ezio dem Kampf gegen den Templer-Orden stellen. Als Meister-Assassine reist er nach Rom, um die korrupten Tyrannen zu besiegen. Nur gemeinsam mit der ganzen
Bruderschaft von Assassinen können die Feinde im Mehrspieler-Modus wirkungsvoll bekämpft werden.



Assassin's Creed: Brotherhood – Ubisoft stellt verschiedene Spezial-Editionen für den PC vor
4,22 (84,44%) 18 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>