News & Rumors: 26. Februar 2011,

Firefox – Zwöfte Beta von 4.0 bringt letzte Detailverbesserungen für Mozilla-Browser

Mozilla hat die Firefox 4.0 Beta 12 veröffentlicht. Die letzte planmäßige Beta bringt einige Fehlerkorrekturen und Detailverbesserungen mit sich.

Die 12. Vorabversion des freien Browsers aus dem Hause Mozilla soll die letzte vor den finalen Testläufen durch die Release Candidates sein. Sie ist ab sofort für eine Vielzahl von Plattformen verfügbar. Dass sich die Entwicklung dem Ende zuneigt, ist auch am Changelog zu erkennen: Dieses listet nur eine gesteigerte Performance beim Betrachten von Flash-Inhalten, verbesserte Plugin-Kompatibilität bei eingeschalteter Hardware-Beschleunigung und dass die verlinkte Adresse nun nicht mehr in der Adresszeile, sondern im seit Beta 11 neuen Layer am unteren Fensterrand angezeigt wird. Außerdem sind wie mit fast jedem Release Fehler behoben, die Stabilität verbessert und Kompatibilitätsprobleme beseitigt worden.

Eine genaue Auflistung der Änderungen ist in den Release Notes (englisch) zu finden. Dort ist ebenso ein Download-Link für alle gängigen Betriebssysteme und Sprachen enthalten. Obwohl die Beta-Version bereits ziemlich stabil läuft, handelt es sich dennoch um eine Vorabversion, die bekannte Fehler beinhaltet. Diese sollen in späteren Veröffentlichungen behoben werden.



Firefox – Zwöfte Beta von 4.0 bringt letzte Detailverbesserungen für Mozilla-Browser
4,04 (80,83%) 24 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>