News & Rumors: 1. März 2011,

Kein Sir Steve Jobs: Ritterschlag für Steve Jobs von Gordon Brown verhindert

Steve JobsSchon länger her, nun bekanntgeworden: Der ehemalige britische Premier soll einen zuvor in die Wege geleiteten Ritterschlag für Steve Jobs verhindert haben, nachdem der CEO eine Einladung zur Jahreskonferenz der Labor Party nicht annehmen wollte. Jobs schrammte so an einer der höchsten Würdigungen vorbei, die das vereinigte Königreich vergibt.

Ironischerweise wurde der Ritterschlag unter anderem Bill Gates oder U2-Frontman Bono bereits erteilt. Jobs sei wegen seiner unermüdlichen Hingabe für immer bessere und begeisternde Verbraucherprodukte vorgeschlagen worden. So die Information eines früheren Parlamentsmitglieds, die den Telegraph mitgeteilt wurden.

Sprecher des ehemaligen Premiers Brown dementierten inzwischen, dass Jobs‘ Erhebung in den Ritterstand nicht von Brown „blockiert“ worden sei, eine weitere Diskussion der Angelegenheit werde man nicht führen.

Kein Sir Steve Jobs: Ritterschlag für Steve Jobs von Gordon Brown verhindert
4,5 (90%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iOS 10: Erstmals weiter verbreitet als sein Vorgän... Apple hat vor gut zwei Wochen iOS 10 für alle veröffentlicht. Das Update steht auf allen mobilen Geräten mit Lightning-Port zur Verfügung. Jetzt hat d...
Neue MacBook Pro sollen Ende Oktober kommen Über das MacBook Pro gibt es eine Menge Spekulationen, viele Gerüchte und auch schon ein paar Leaks. Jetzt fehlt nur noch das Gerät an sich. Wie ein n...
Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Dr. Konsequent (1. März 2011)

    wozu sollte Steve zum Ritter geschlagen werde???
    ER ist doch GOTT – LOL – ;-)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>