News & Rumors: 1. März 2011,

Tim Cook deutet günstiges Einsteiger-iPhone an

Neues Futter aus der iPhone-Nano-Gerüchteküche: ungewohnt rundheraus hat Apple-CEO Tim Cook über den Unwillen Apples gesprochen, irgendwelche Märkte den Konkurrenten zu überlassen und der Hochpreis-Exklusivpolitik in Sachen iPhone eine Absage erteilt. Ob ein „Einsteiger-iPhone“ nun wirklich kleiner sein muss als die aktuellen Geräte, ließ Cook offen.

Dass aber laut Cook das iPhone nicht nur „für die Reichen“ gedacht sei und weiter „clevere“ Lösungen von Apple für den Prepaid-Markt insbesondere in China entwickelt würden, lässt weiter auf ein Einsteiger-iPhone hoffen, welches auch im unteren Preissegment seine Käufer findet. Die Ansage Cooks passt zu den vorangegangenen Gerüchten um ein „iPhone nano“, das wahrscheinlich nicht kleiner, aber deutlich günstiger als die „Flaggschiff-Modelle“ sein wird.



Tim Cook deutet günstiges Einsteiger-iPhone an
3,69 (73,75%) 16 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>