MACNOTES

Veröffentlicht am  2.03.11, 22:31 Uhr von  kg

iTunes 10.2 steht zum Download bereit, Jailbreaker aufgepasst

iTunesFrüher als erwartet steht iTunes 10.2 bereits jetzt zum Download bereit. Die Software ist Mindestvoraussetzung für das iPad 2 sowie voraussichtlich für alle, die iOS 4.3 auf ihren Geräten installieren wollen.

Der Download findet sich wie immer in der Software-Aktualisierung oder wahlweise manuell via Apple. iTunes 10.2 liefert neue Features für iOS 4.3-Geräte, unter anderem z. B. eine verbesserte Privatfreigabe. Das Update wird voraussichtlich ab 11. März bereitstehen.

Wie immer an dieser Stelle eine Warnung für die Jailbreaker-Fraktion: Bisher ist noch offen, ob geknackte iPhones mit der neuen Software zurechtkommen. Man sollte in diesem Fall mit dem Update warten, bis Dev-Team und Co. Entwarnung geben.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Final sagte am 2. März 2011:

    sehr aufschlussreicher Kommentar von @MichaellsOnFire, danke, ein echter Guttenberg.

    Antworten 
  •  Affe sagte am 2. März 2011:

    @Final: Das ist ein Retweet…lästig, aber kein Plagiat! Learn to twitter!

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.