MACNOTES

Veröffentlicht am  3.03.11, 12:08 Uhr von  rj

iPad 2-Verfügbarkeit: Marktstart bei Apple, Walmart, Best Buy und anderen

iPad 2Über die Kontingente sagt die Ankündigung noch nichts aus, aber einiges über die Zuversicht Apples, die Nachfrage nach dem iPad 2 von beginn an zufriedenstellen zu können. Die Produktion der am 11.3. in den USA und am 25.3. in Deutschland und anderen Ländern verfügbaren iPad 2-Geräte ist offenbar schnell genug auf hohes Niveau gebracht worden, das neue Apple-Tablet wird es vom Launch an sowohl in den Apple Stores als auch bei Best Buy und Walmart geben.

Zuerst wurde die Verfügbarkeit ab Launch in den USA von Best Buy angekündigt, dann folgte Walmart. Im Vereinigten Königreich haben sich mit Orange und T-Mobile die ersten Carrier auch mit ihrem iPad 2-Launch zu Wort gemeldet. Wie viel Geräte auf Lager sind und ob man sich statt dem Einkaufsort in den ersten Tagen nur den Platz in der Schlange bzw. der Warteliste sichert, ist damit natürlich noch nicht gesagt.

In Deustchland wird die Situation ähnlich sein – Macnotes-Werbepartner 3Gstore.de will die neuen Tablets ab Deutschland-Verkaufsstart vorrätig haben und ausliefern, iPad 2-Vorbestellungen sind bereits möglich. Auch der mStore hat bereits durchgegeben, dass ab 25.3. die iPad 2-Modelle in den Shopfillialen vorhanden, testbar und zu erwerben sind. auch hier gilt, dass Kontingente sowie der Kundenansturm noch offene Größen sind.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 5 Kommentar(e) bisher

  •  @superglide sagte am 3. März 2011:

    RT @Macnotes: iPad 2-Verfügbarkeit: Marktstart bei Apple, Walmart, Best Buy und anderen http://macnot.es/58446

    Antworten 
  •  rj sagte am 3. März 2011:

    Ich korrigier mich nach hinweis von Stefan:
    zu dem US-ipad-kommentar… auf der EN seite sieht mir das nach fixer universal-sim aus… man kann nämlich seinen zugang direkt aufm pad konfigurieren: http://www.apple.com/ipad/3g/
    13:22
    auf der deutschen ( http://www.apple.com/de/ipad/3g/ ) hingegen steht microsim
    <- das bringt mich jetzt auch ein wenig aus dem tritt, weil ich nicht mit *noch* einer Gerätevariante neben GSM/CDMA/WiFi gerechnet haette.

    Antworten 
  •  matpete sagte am 3. März 2011:

    @rj: auf der Seite mit den Specs (http://www.apple.com/ipad/specs/) steht klar: Micro-SIM card tray (Wi-Fi + 3G model).
    Dass man seinen Zugang direkt auf dem iPad konfigurieren kann, liegt daran, dass in den US iPads schon eine ATT SIM-Karte liegt und in diesem Fall in den Einstellungen ein entsprechender Menüpunkt angezeigt wird.

    Antworten 
  •  Hmwvd sagte am 3. März 2011:

    wenn ich bei apple auf den shop gehe, steht rechts unten:
    Generalüberholtes iPad, 16 GB Wi-Fi
    329,00 €
    wen ich da drauf clicke, ist das angebot aber nicht zu sehen. ist das bei euch genau so?

    Antworten 
  •  Flo sagte am 3. März 2011:

    Kann man beim 3gstore auch zum abholen vorbestellen? Komme aus Bochum.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de