News & Rumors: 3. März 2011,

nintendogs +cats – Nintendo informiert über Haustier-Simulation als 3DS-Starttitel

Mit nintendogs + cats bringt Nintendo eine neue Haustier-Simulation für seinen neuen Handheld Nintendo 3DS heraus. Das Spiel wird in drei verschiedenen Versionen auf den Markt kommen.

nintendogs + cats wird die neue Haustier-Simulation aus dem Hause Nintendo heißen. Pünktlich zum Start des neuen Handhelds Nintendo 3DS soll das Spiel in drei verschiedenen Versionen den Weg in den Handel finden.

Insgesamt neun verschiedene Hunde-Rassen können ausgewählt werden – in nintendogs + cats: Golden Retriever & neue Freunde steht sowohl die Deutsche Dogge als auch der Beagle zur Auswahl; in nintendogs + catsFranzösische
Bulldogge & neue Freunde
warten Chihuahuas
oder Dalmatiner auf ein neues Herrchen. nintendogs + cats: Zwergpudel und neue Freunde beherbergt Jack-Russell-Terrier und Shih Tzus.

Durch die integrierte Kamera kann der Spieler ins Spiel integriert werden – die Haustiere reagieren auf Bewegungen des Besitzers. Mithilfe von Touchpen und Mikrofon können die Tiere dressiert, und ihnen Benehmen beigebracht werden; so sollt ihr im Laufe des Spiels das Vertrauen eures Haustieres gewinnen. Mit diversen Accessoires kann die Umgebung des Tieres schöner gestaltet werden. Je nachdem ob man sich für Hund oder Katze entscheidet, müssen die Eigenarten der Tiere beachtet werden – da Katzen unabhängig sind und gut und gerne klettern, ist es z. B. wichtig, ihnen Klettermöglichkeiten zur Verfügung zur stellen. Hunde benötigen im Gegenzug viel mehr Auslauf und Aufmerksamkeit. Über
den eingebauten Schrittzähler der Konsole können die Besitzer ihren treuen
Freund ausführen, indem sie einfach ihr Gerät im Standby-Modus bei sich tragen. Falls Spieler auf andere Spieler treffen, können sie über
die StreetPass-Funktion
des Nintendo 3DS automatisch 3D-Fotos, Gegenstände, Welpen und Mii anderer
Herrchen und Frauchen austauschen. Alle Begegnungen werden in einem Tagebuch verzeichnet; Informationen können sogar dann ausgetauscht werden, wenn kein Spiel eingelegt ist.

nintendogs + cats wird in drei verschiedenen Ausführungen am 25. März – zeitgleich mit dem Launch des neuen Handhelds – für den Nintendo 3DS (Affiliate) erscheinen.



nintendogs +cats – Nintendo informiert über Haustier-Simulation als 3DS-Starttitel
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Zuletzt kommentiert








Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>