MACNOTES

Veröffentlicht am  4.03.11, 11:26 Uhr von  

iTunes: Gekaufte Musik bald beliebig oft herunterladbar?

iTunesApple befinde sich momentan in Gesprächen mit verschiedenen Platten-Labels. Es soll dabei darum gehen, dass Benutzer künftig bei iTunes gekaufte Musik ohne weitere Kosten so oft herunterladen können wie sie wollen, ähnlich der im App Store gekauften Apps.

Bloomberg berichtet dies unter Berufung auf drei mit der Situation vertrauten Personen, die aber anonym bleiben möchten. Demnach verhandelt Apple aktuell mit Plattenfirmen wie Universal, Sony, Warner und EMI. Der Deal könnte Mitte des Jahres komplettiert werden.

Dadurch würde der Anwender mehr Flexibilität gewinnen, was die Art des Kaufs angeht. Wenn das Abkommen zustande kommt, hätten Käufer mit dem iTunes-Music-Store ein ständiges Backup ihrer gekauften Medien in Form des Internets verfügbar, sollte das Original verloren gehen, beispielsweise durch einen Hardwareschaden. Ein solches Abkommen würde außerdem erlauben, dass gekaufte Medien auf verschiedenen Geräten neu heruntergeladen werden können, ohne dafür noch einmal bezahlen zu müssen. Dafür müssten die Geräte nur mit demselben iTunes-Account eingeloggt sein. Dies würde dem Konzept aus dem App Store folgen, bei dem Software einmal gekauft wird und dann so oft heruntergeladen werden kann, wie man möchte.

Apple und die Musikindustrie dürften ein Interesse daran haben, einen solchen Deal einzufädeln, denn durch Dienste wie Pandora Media Inc., bei denen Lieder nicht verkauft, sondern über das Internet gestreamt werden, ist das letztendliche Zielgerät egal. Dies bringt dem Benutzer die Flexibilität, die es bei iTunes momentan nicht gibt.

Tom Neumayr, Apples Pressesprecher, hat ebenso wie Amanda Collins (Warner Music) und Liz Young (Sony Music) den Bericht dementiert. Peter Lofrumento und Dylan Jones, Sprecher für Universal Music und EMI, haben sich nicht zu den Gerüchten geäußert.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de